VornameBrooklyn
NachnameDecker
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter31
Geburtstag12.04.1987
GeburtsortKettering
SternzeichenWidder
Geschlechtweiblich

Brooklyn Danielle Decker wurde als Tochter einer Krankenschwester und eines Verkäufers von Herzschrittmachern im US-Bundesstaat Ohio geboren. Zusammen mit ihrem drei Jahre jüngeren Bruder Jordan wuchs sie in Ohio und später in North Carolina auf. Dort wurde Brooklyn Decker als Teenager von einem Modelscout entdeckt und zunächst warb sie für Abschlussball-Kleider, doch dann gewann sie 2003 den „Model of the Year“-Wettbewerb der „Connections Model and Talent Convention“. Brooklyn Decker lernte jedoch auch die Schattenseiten des Modelberufs kennen und entwickelte eine Essstörung, die sie jedoch dank ihres Vaters überwinden konnte.

Das sexy Model war in zahlreichen Modemagazinen wie der „Teen Vogue“, „Glamour“, „Cosmopolitan“ und der Männerzeitschrift „FHM“ zu sehen. Außerdem konnte sie sich über Kampagnen mit den Unterwäscheherstellern „Intimissimi“ und „Victoria‘s Secret“ freuen. In den Musikvideos von „Jimmy Buffett“ und „3 Doors Down“ konnte Brooklyn Decker erste Erfahrungen als Schauspielerin sammeln. Nachdem das Model nach New York City zog, konnte sie ein Fotoshooting für die „Sports Illustrated Swimsuit Edition“ ergattern - der Ritterschlag für jedes Model. In der fünften Staffel von Heidi Klums „Germany‘s Next Top Model“ tritt Brooklyn Decker als Gastjurorin auf.

Auch im amerikanischen Fernsehen hatte sie mehrere kleinere Auftritte, bis sie sich mit „Meine erfundene Frau“ ihre erste Kinorolle in ihren Steckbrief schreiben konnte: Sie spielte die junge Freundin von Adam Sandler. Danach ergatterte die Frau des Tennisspielers Andy Roddick auch Rollen in den Kinofilmen „Battleship“ und „Was passiert, wenn es passiert ist“.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV