VornameSam
NachnameHeughan
LandGroßbritannien
Alter38
Geburtstag30.04.1980
GeburtsortNew Galloway, Schottland
SternzeichenStier
Geschlechtmännlich
Haarfarbebraun

Biographie zu Sam Heughan

Sam Heughan wird 1980 in dem schottischen Örtchen New Galloway geboren. Dass er eines Tages mal Schauspieler wird, steht früh fest. Mit seinem Schulabschluss in der Tasche studiert er an der "Royal Scottish Academy of Music and Drama" in Glasgow.

Lange bevor sein größter Coup Outlander überhaupt in Planung ist, landet der Newcomer eine wiederkehrende Rolle in der BBC-Serie Doctors. Im Jahr 2009 beginnt er dort seinen Job als Scott Nielson, Drogen-dealender Freund von Krankenschwester Cherry Malones. Zwei Jahre später ist er in dem amerikanischen Fernsehfilm Eine Prinzessin zu Weihnachten (2011; mit Roger Moore und Katie McGrath) als waschechter Prinz zu sehen. Im selben Jahr versucht sich der Schauspieler auch auf der Bühne. Als dunkler Rächer persönlich tourt er mit Batman: Live.

Sam Heughan als Outlander voll In

Den großen Durchbruch kann Sam Heughan dann im Jahr 2014 in seiner Vita verzeichnen. Er wird als Jamie Fraser in der Serien-Verfilmung von Diana Gabaldons Highland-Saga gecastet. Der Schotte ist der erste Schauspieler, der seinen Job in Outlander sicher hat. Neben Caitriona Balfe, die als zeitreisende Claire dabei ist, spielt er die Hauptrolle in der aufwändig produzierten Romanverfilmung. Mit dem Start der ersten Staffel avanciert Sam Heughan zum absoluten Publikumsliebling – und damit ist noch lange nicht Schluss. Die Fantasy-Serie wurde vom US-Sender Starz bereits um eine vierte Staffel verlängert - ein Ende ist noch nicht abzusehen.  

Und dennoch müssen alle Fans des Outlander-Stars sehr stark sein - vor allem die Weiblichen: Seit Anfang 2017 datet Sam Heughan seine Freundin, Schauspielerin MacKenzie Mauzy

Die beliebtesten Videos aus red! im TV