Star Datenbank

Shawn Mendes

wa
Biografie: Shawn Mendes
Biografie: Shawn Mendes © WENN.com

Starprofil

  • Vorname Shawn
  • Nachname Mendes
  • Geburtsdatum 8.8.1998
  • Geburtsort Toronto
  • Land Kanada
  • Sternzeichen Löwe
  • Haarfarbe braun
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Die neue Popgeneration braucht kein Radio oder Fernsehen mehr, um ein Star zu werden. Shawn Mendes etwa nutzte einfach das Internet und coverte über YouTube und Co. berühmte Hits. Mittlerweile hat der junge Kanadier längst einen Plattenvertrag und gilt als eine der größten Nachwuchshoffnungen der Musikindustrie.

Shawn Mendes kommt am 8. August 1998 in Toronto, Ontario in Kanada unter dem vollen Namen Shawn Peter Raul Mendes zur Welt. Den spanischklingenden Nachnamen verdankt der Popsänger seinem portugiesischen Vater, Manuel Mendes, den englischen Vornamen seiner Mutter Karen. Gemeinsam lebt die Familie Mendes in Pickering, einem kleinen Vorort von Toronto, wo Shawn auch die "Pine Ridge Secondary School" besucht.

Shawn Mendes rockt sich übers Internet zum Pop-Star

Schon früh entdeckt Shawn Mendes seine Liebe zur Musik, die er auch mit seiner Schwester Aaliyah Mendes gemeinsam hat. 2011 richtet sich der junge Sänger/Songwriter seinen ersten YouTube-Channel ein und beginnt, Cover-Versionen bekannter Lieder online zu stellen. Über die folgenden Monate sammelt er zahlreiche Follower. Doch der ganz große Online-Durchbruch gelingt Shawn Mendes erst mit der beliebten Social-Video-App "Vine", obwohl hier die Clips nur eine maximallänge von sechs Sekunden haben dürfen. Ab 2013 veröffentlicht der angehende Popsänger hier seine Cover-Versionen und schafft es in Windeseile auf Millionen Follower und noch mehr Klicks. 

Bis 2014 mausert sich Shawn Mendes auf diese Weise zum drittbeliebtesten Musiker auf "Vine" und macht so schließlich den Talentmanager Andrew Gertler auf sich aufmerksam. Mitte des Jahres erhält das Talent seinen ersten Plattenvertrag. Das Label "Island Records" nimmt den jungen Kanadier unter Vertrag und bringt seine erste offizielle Single "Life of the Party" auf den Markt. 

Shawn Mendes auf Augenhöhe in den Charts mit Justin Bieber

Mit nur 15 Jahren schafft es Shawn Mendes damit als jüngster Popsänger aller Zeiten, eine Debut-Single in den Top 25 der amerikanischen "Billboard Hot 100"-Charts zu platzieren. Sein 2015 veröffentlichtes Debüt-Album "Handwritten" landet in Kanada und den USA sogar auf Platz eins der Hitparade. Außer ihm ist das zuvor nur Justin Bieber in so jungen Jahren gelungen.

Anfang 2015 geht Shawn Mendes mit seinem Longplayer "Handwritten" auf seine erste Welttournee und auch bei Nordamerika-Tournee von Taylor Swift ist er mit dabei. Und es geht erfolgreich weiter für den Internet-Barden. Im Januar 2016 wird er mit dem "People’s Choice Award" in der Kategorie "Beliebtester Breakout Künstler" ausgezeichnet. Verschiedene andere Auszeichnungen sorgen für seinen Ruf als absoluter Durchstarter. 

Mit der zweiten LP gelingt Shawn Mendes auch in Deutschland der Durchbruch

Im September 2016 veröffentlicht Shawn Mendes sein zweites Album "Illuminate" und stürmt damit in Kanada, den USA und in Österreich auf Platz 1 der Album-Charts, in Deutschland und der Schweiz ist ihm immerhin Platz 2 sicher und auch in Groß Britannien erreicht die LP einen dritten Platz in den Hitparaden. Aufgrund des großen Erfolges tourt Shawn Mendes mit seinem zweiten Album "Illuminate" von April 2017 bis Dezember 2017 durch die ganze Welt. 

News zu Shawn Mendes

Biografien deiner Lieblingsstars

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV