Anzeige
Konkurrenz für schwarze Wimperntusche

Alle tragen jetzt braune Mascara: So schminkst du den soften Beauty-Trend von Hailey Bieber und Co. nach!

  • Aktualisiert: 01.02.2024
  • 14:25 Uhr
  • Regine Wagner
Hailey Bieber setzt auf den soften Effekt von brauner Mascara.
Hailey Bieber setzt auf den soften Effekt von brauner Mascara.© Xavier Collin/Image Press Agency/ddp/Sipa USA

Auf Social Media wird aktuell eine Wimperntusche gehypt, die zu Abwechslung nicht schwarz ist: Braune Mascara ist der Game-Changer! Sie gibt genau so viel Definition, ist aber softer. Wie du ganz einfach den natürlichen No-Make-up Look bekommst, erfährst du hier …

Anzeige

Braune Mascara: Konkurrenz für den schwarzen Klassiker

Ist Braun das neue Schwarz? Bereits im letzten Jahr trendete der Hashtag #brownmascara und generierte allein auf TikTok Millionen Aufrufe. Keine Wunder, denn braune Wimperntusche ist ein echter Geheimtipp.

Sie sorgt nicht nur für einen natürlichen, soften Look, sondern hat zusätzlich eine Wirkung, die gerade der älteren Generation gefallen wird: braune Mascara verjüngt optisch! Der Kontrast zwischen Augen, Haut und den braun getuschten Wimpern ist weniger stark, dadurch wirkt die gesamte Augenpartie sofort weicher und Fältchen wirken weniger tief.

Auch Hailey Bieber ist ein Fan der braunen Mascara, die wunderschön mit ihren braunen Augen harmoniert.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Für bestimmte Anlässe bleibt die schwarze Wimperntusche natürlich der Top-Favorit, denn den intensiven, dramatischen Look erreicht man immer am schnellsten mit schwarzer Mascara. Doch gerade im Alltag ist braune Mascara eine gute Alternative: Sie verleiht einen natürlichen und weichen Look, die Augen sehen wacher aus und wirken optisch größer und besonders ausdrucksstark.

Anzeige
Anzeige
Mehr softe aber smokey Looks für die Augen
Soft Smokey Eyes - Header
News

Schritt für Schritt zum ausdrucksstarken Daytime-Make-up

Soft Smokey Eyes: die sanfte Variante des beliebten Klassikers!

Smokey Eyes wirken an Stars und Influencer:innen immer super sexy, aber dir ist der Make-up-Look irgendwie zu tough? Dann solltest du Soft Smokey Eyes ausprobieren. Der Trend ist eine weichere sanfte Version des klassischen Augen-Make-ups und das Beste ist: Du brauchst nur einen Kajalstift und einen Pinsel zum Verblenden. Wir zeigen dir coole Soft Smokey Eye Styles und erklären, wie du den Look easy nachstylen kannst.

  • 17.03.2023
  • 11:08 Uhr

Wem steht braune Mascara?

Braune Wimperntusche ist die perfekte Wahl für dich, wenn du ein natürliches Make-up liebst. An sich steht es allen, aber die Effekte sind unterschiedlich, je nach Hauttyp.

Hellen Hauttypen mit hell- bis mittelbraunen Wimpern schmeichelt die Tusche ganz besonders, da das sanfte Braun nicht so hart und kontrastreich wirkt.

Anzeige

Im Clip: So bestimmst du deinen Hauttyp

Dunklere Hauttypen können ebenfalls braune Mascara tragen, allerdings fällt der Effekt schwächer aus, da sie meist von Natur eher dunkle Wimpern haben. Bezüglich der Augenfarbe kannst du nichts falsch machen, braune Wimperntusche bringt grüne, graue und blaue Augen zum Strahlen und harmoniert sogar mit braunen Augen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Braune Mascara auftragen - so geht’s

Wie kann man Mascara richtig auftragen? Damit der subtile Look perfekt wird, haben wir die einige Tipps zusammengestellt.

  • Trage die braune Mascara am oberen Wimpernkranz zuerst von oben und dann von unten auf. So erreichst du alle Wimpern und auch die feinen Härchen werden perfekt definiert.
  • Setze die Wimpernbürste dicht am Wimpernkranz an und führe sie in Zickzack-Bewegungen bis zu den Spitzen. Tusche anschließend nochmals die Wimpernansätze mit der Bürstenspitze, so wirken die Wimpern länger.
  • Für ein natürliches Alltags-Make-up eignet sich ein All-in-One-Produkt, das den Wimpern einen natürlichen Schwung und Volumen verleiht.
  • Verzichte auf ausgefallenes Make-up und setze auf zarte BB-Cream, etwas Bronzer und dezentes Blush auf Wangen und Lippen - so wird der natürliche Look perfekt!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Beauty-News für dich
Portrait of a happy woman with closed eyes
News

Locken ohne Hitze: Mit diesen Tipps schützt du deine Haare und zauberst trotzdem gesundes Volumen

  • 24.02.2024
  • 17:34 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group