Anzeige
Trend Sommerduft: Urlaubs-Feeling zum Aufsprühen

Die Top 10 Parfums für den Sommer 2023 von Influencer Jeremy Fragrance

  • Aktualisiert: 17.08.2023
  • 16:42 Uhr
  • Johanna Holzer
Von aquatisch bis  fruchtig - wir haben exklusiv für euch herausgefunden, auf welche Düfte Influencer Jeremy Fragrance in der warmen Jahreszeit setzt
Von aquatisch bis  fruchtig - wir haben exklusiv für euch herausgefunden, auf welche Düfte Influencer Jeremy Fragrance in der warmen Jahreszeit setzt© Adobe Stock: Sue Tansirimas, Ruslan, Vladimir Arndt, DenisMArt, Dmitriy Melnikov

Duftet dein Sommer nach Aperol Spritz, einer Meeresbrise, Pistazieneis oder After-Sun-Lotion? Es gibt viele Aromen, die Sommergefühle auslösen, aber wenn es nach Fragrance Influencer Jeremy Fragrance geht, dann gibt es nur wenige Parfums, die sich im Sommer und vor allem bei Hitze auch richtig gut tragen lassen. Wir haben die Must-haves des Profis herausgefunden und präsentieren euch sein Best-of der Sommerdüfte.

Anzeige

Im Clip: So tickt Jeremy Fragrance privat

Anzeige
Anzeige

Wer ist Jeremy Fragrance? Und warum kennt er die besten Sommerdüfte?

Seit 2014 ist David Schütz ist er unter dem Künstlernamen Jeremy Fragrance bekannt. Manche kennen ihn vielleicht aus dem Big-Brother-Haus oder von seinem Auftritt bei Late Night Berlin. Die meisten aber wahrscheinlich von TikTok, Instagram oder seinem YouTube-Kanal. Hauptberuflich ist das ehemalige Boyband-Mitglied und Model nämlich Webvideoproduzent und Influencer.

Auf  Social Media hat er seine Nische gefunden: Er hat sich selbst zum absoluten Parfüm-Profi und Duft-Experten ernannt - und wird von seinen zahlreichen Fans inzwischen auch als solcher gefeiert. Er stellt neue Parfums vor und bewertet sie, erstellt Listen der Düfte, die er empfiehlt, und gibt Tipps rund um die Welt der Aromen. Daneben hat er außerdem noch jede Menge Hacks parat, wie man Parfum auftragen sollte, wie man die leckersten Düfte für sich auswählt und welche Nuancen für Partys, Dates oder das Büro geeignet sind.

Noch mehr Dufttipps vom Parfum-Influencer entdecken
Jeremy Fragrance: Duft-Ranking für 2023
News

Ist dein Duft unter den Top 25?

Jeremy Fragrance: Das sind 25 schönsten Düfte für den Sommer laut des Parfum-Influencers

Parfum-Influencer Jeremy Fragrance weiß, welche Düfte magisch wirken. Wir haben seine Tipps gecheckt und stellen dir hier die 25 Top Fragrances approved by Jeremy Fragrance vor.

  • 24.07.2023
  • 08:55 Uhr

Wir haben alle seine aktuellen Videos angesehen - zugegeben, seine ungewöhnliche Art kann gelegentlich sehr unterhaltsam sein - und haben sie nach Empfehlungen für den Sommer gescannt. Bisher hat er nämlich offiziell seine Lieblinge unter den Urlaubsdüften und Sommerparfums für 2023 noch nicht abgegeben. Er hat lediglich verraten, worauf man allgemein bei Düften achten sollte, die man bei hohen Temperaturen tragen möchte.

Aber wir haben seine All-Time-Favorites und Evergreens für die sonnigen, warmen Monate identifiziert und exklusiv für euch zusammengestellt. Hier kommen die Must-have-Düfte für den Sommer, ausgewählt von Parfum-Kenner Jeremy Fragrance. Viele davon sind klassische Herrendüfte, da er sich in seinen Videos hauptsächlich damit beschäftigt. Aber häufig gibt es die passende weibliche Version direkt als Empfehlung dazu. Und die meisten davon können sowieso als Unisex-Düfte getragen werden.

Anzeige
Anzeige

Diese Düfte empfiehlt Jeremy Fragrance für den Sommer

1. Light Blue Intense von Dolce&Gabbana

"Alien?" fragt die junge Frau, die Jeremy Fragrance anscheinend spontan im Bus angesprochen hat und um von ihr eine Empfehlung für einen guten Sommerduft zu erfahren. Er postet das kurze Video auf seinem YouTube-Kanal mit dem Titel "Great Summer Frangance". Er stimmt ihr zu. Alien von Thierry Mugler sei ein echter Duftkassiker und laut Parfum-Profi Jeremy Fragrance auch eine solide Wahl für den Sommer. Trotzdem hat er noch etwas einzuwenden und verrät in dem kurzen YouTube Clip seinen persönlichen Sommer Favoriten: Light Blue Intense von Dolce&Gabbana

Auch in diversen anderen Videos spricht er immer wieder über den sommerlichen Klassiker und weist explizit auf die "Intense"-Version hin, weil diese an heißen Sommertagen besonders lange hält.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

2. Voyage von Nautica

Der Fragrance-Sommelier macht kein Geheimnis daraus, dass er grundsätzlich, aber ganz besonders im Sommer ein großer Fan des Eau de Toilette Nautica von Voyage ist. Laut Jeremy hat er ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, performt auch bei Hitze richtig gut und ist "einer der besten Fresh Fragrances auf dem Markt".

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

3. H24 von Hermès

Das Eau de Toilette H24 ist eine Kreation von Hermès-Parfümeurin Christine Nagel. Mit der extravaganten Kombi aus Narzisse, Rosenholz und der ungewöhnlich metallisch Nuance Sclaren hat sie Jeremy Fragrance absolut überzeugt. Kein Wunder, dass es die Komposition sogar in seine Top-Düfte für 2021 geschafft hat. Er erwähnt H24 aber auch in anderen Videos immer wieder und betont, dass der frische, botanische Duft auch bei starker Hitze lange hält.

Anzeige

4. Sedley von Parfums de Marly

Den Unisex-Duft Sedley Eau de Parfum von Parfums De Marly bezeichnet Jeremy Fragance als echtes "Compliment Beast". Jeremy ist begeistert von der magnetischen Ausstrahlung des zitrischen Duftes mit Bergamotte, Minze, Rosengeranie und Lavendel. Eine tolle Wahl für alle, die im Sommer nicht auf vielschichtige und komplexe Kompositionen verzichten wollen.

5. Aventus Eau de Parfum von Creed

Aventus Eau de Parfum for Her der Nischenduft-Marke Creed ist eine blumig-frische Mischung aus Apfel, Bergamotte, Patchouli, Zitrone, Rose, Pfirsich und Ylang-Ylang. Die Männer-Version ist dafür eher fruchtiger mit einer Kopfnote von schwarzer Johannisbeere und Ananas und einer Herznote aus Rose und Jasmin. Beide kommen besonders in einer warmen Umgebung, also an sonnigen Sommertagen, gut zur Geltung und sind so konzipiert, dass sie auch bei Hitze lange halten.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

6. Acqua di Gio Profumo von Armani

Jeremy weist eindringlich auf die intensivere Formel von Profumo hin. Sie hält im Sommer länger als das Acqua di Gio EdT. Obwohl das Parfum ein klassischer Herrenduft ist, kann er im Sommer sehr gut von allen Geschlechtern getragen werden. Alternativ ist Acqua di Gioia die weichere Version des Klassikers - übrigens eines der Lieblingsparfums von Gigi Hadid. Acqua di Gio ist aber nicht die einzige Kreation aus dem Hause Armani, die der Duft-Guru für den Sommer empfiehlt. Er erwähnt in seinen YouTube Videos auch, dass Armani Code Colonia ein toller frischer Duft ist, der der Sommerhitze standhalten kann.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

7. Bleu de Chanel Eau de Toilette von Chanel

Im direkten Vergleich zwischen Bleu de Chanel Eau de Parfum, Parfum und Eau de Toilette gewinnt für Jeremy Fragrance ganz klar das EdT. Er sagt, es sei "der frischeste Duft aus der Linie, der mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und der größte Kompliment-Magnet". Darüber hinaus ist er von der Duftkomposition überzeugt, weil sie, wie er sagt "zeitlos" und “vielseitig" sei, und tolle, hochwertige Duftnoten enthält, die klassischerweise immer schon für Sommerdüfte verwendet wurden. Eine zweite Empfehlung von Chanel: Chanel Allure Homme Sport.

Dior Sauvage Eau de Toilet

Der Duft-Fluencer spricht oft über Dior Sauvage und nicht immer in den besten Tönen. Der Duft, der schon vor ein paar Jahren einen echten Mega-Hype erlebt hat, ist in seinen Augen eher eine Trend-Komposition als ein zeitloser Evergreen. Trotzdem schaffen es Dior Sauvage Elixir und Dior Sauvage Eau de Toilet immer wieder in seine Videos. Aber vor allem das EdT lobt er für seine hohe Konzentration und Leistungsfähigkeit. Er sagt darüber sogar, es habe die beste "Balance zwischen frischen, cleanen und würzigen, starken Noten."

Versace Eros & Versace Dylan Blue

Wer im Sommer Versace tragen will, der hat laut Jeremy Fragrance zwei Möglichkeiten: Versace Eros und Versace Dylan Blue. Während Eros ein toller Party-Duft ist für heiße Sommernächte und coole Abende im Beach Club, kann Dilan Blue auch wunderbar tagsüber getragen werden. Er beschreibt Dylan Blue als einen Mix aus Acqua di Gio und Dior Sauvage. Ein Duft, der in seinen Augen jeden Cent wert ist und für den günstigen Preis auch durch die Sommerhitze besonders lange hält.

Office by Jeremy Fragrance

Die Duftkreation aus seiner eigenen Linie wurde zwar für das Büro entworfen, macht sich aber auch zum sommerlichen Feierabend noch wunderbar. Die Kreation mit Bergamotte, Jasmin und Moschus ist nämlich besonders langanhaltend und bleibt auch im Sommer den ganzen Arbeitstag über frisch.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Parfum-Trends und Duft-News gibt's hier:
427410817
News

Romantische Duftfavoriten von "Harry Potter"-Star Emma Watson

  • 15.07.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group