Anzeige
Mode für jeden Tag: trendHose 2023

 Paperbag-Hose: So vielseitig lässt sie sich stylen

  • Aktualisiert: 05.04.2023
  • 15:55 Uhr
  • Vera Motschmann
Sie kann klassisch, aber auch elegant oder trendy gestylt werden: Moderne Fashion Lover tragen jetzt die Paperbag-Hose!
Sie kann klassisch, aber auch elegant oder trendy gestylt werden: Moderne Fashion Lover tragen jetzt die Paperbag-Hose!© Iuliia Alekseeva

Das Wichtigste in Kürze

  • Welche  Stil-Regeln gibt es für Paperbag-Hosen?

  • So kombiniert ihr Paperbag-Hosen richtig

Anzeige

Die Paperbag-Hose feiert ihr Comeback und gehört zu den wichtigsten Fashion-Trends 2023. Das Tolle: Die stylishe Hose steht fast jeder Frau, denn sie zaubert eine schmale Taille, lässt sich mit vielen Teilen kombinieren und ist außerdem bequem. 

Paperbag-Hose: Was ist das?

Typisch für die Paperbag-Hose ist ihr hoher Bund, der in der Taille mit einem Gürtel gerafft wird – damit erinnert sie ein wenig an eine Papiertüte, die oben zusammengehalten wird. Durch ihren High-Waist-Schnitt, rückt die Taille automatisch in den Fokus. Da die Hose ansonsten sehr locker geschnitten ist, überspielt sie kleine Problemzonen an Bauch, Hüfte und Gesäß. Bei der Länge der Paperbag-Hose ist alles möglich – von Shorts, über Culotte bis zur bodenlangen Palazzohose. Genauso gibt es sie in sämtlichen Style-Variationen: aus verschiedenen Stoffe, mit Mustern oder in einer angesagten Trendfarbe, wie Viva Magenta. Damit kann man die die Paperbag-Hose zu jeder Jahreszeit tragen, denn sie bietet unzählige Kombinationsmöglichkeiten.

Die Paperbag-Hose überzeugt im High-Waist-Design – dieser Schnitt schmeichelt fast allen Figurtypen!
Die Paperbag-Hose überzeugt im High-Waist-Design – dieser Schnitt schmeichelt fast allen Figurtypen!© ta-nya
Anzeige
Anzeige

Paperbag-Hose: Welcher Figur steht das Fashion-Piece?

Dank des High-Waist-Schnitts, ist die Paperbag-Hosen für die meisten Frauen vorteilhaft. Hauptsache, die Hose ist bequem. Großen, schlanken Frauen verleihen sie Endlosbeine, bei kleinen Frauen strecken sie die Silhouette und sorgen – dank schmaler Taille – für schöne Proportionen an Hüften und Oberschenkeln.

Wenn ihr das Gefühl habt, die Paperbag-Hose trägt auf, wählt ein Modell aus dünnem, weich fallendem Material, das nur mäßig weit geschnitten ist. Um die Beine optisch zu stecken, eine lange Hose wählen, die zum Saum hin schmaler wird. Außerdem gibt es Modelle, die weniger voluminös und relativ figurnah geschnitten sind. Im Sommer sind knöchelfreie Paperbag-Hosen besonders schmeichelhaft, denn sie lenken den Fokus von der Taille direkt auf die Fesseln.

Diese 5 Kleidungsstücke machen auch schlanker!

Diese fünf Kleidungsstücke machen dich sofort schlanker

Anzeige

Die richtige Paperbag-Hose finden - darauf beim Shoppen achten:

  • Keine Extreme – die Hose sollte weder zu weit noch zu schmal geschnitten sein. Der Schnitt der Hose muss zu eurer Figur passen und bequem sein. Die Bundfalten dürften nicht am Bauch oder Gesäß auftragen.
  • Die High-Waist-Hose muss in der Taille schmal sitzen. Liegt die Taillenlinie der Paperbag-Hose zu hoch oder zu tief, verliert die Hose sofort ihren Chic.
  • Im Schritt darf die Hose weder einschneiden, noch Falten werfen oder gar zu tief hängen. 

Paperbag-Hose kombinieren - diese Styles sind chic

Paperbag-Pants sind Allrounder, die zu vielen Anlässen und Styles passen – ob klassisch im Office, lässig zum Stadtbummel oder glamourös für die Party. Definitiv ein heißer Kandidat für jede Capsule Wadrdrobe! Je nach Event oder Jahreszeit, gibt es die High-Waist-Hose in sämtlichen Materialien – von Blue Denim, über Wollflanell und Baumwolle bis zu Leder. Bei den Styling-Partnern gibt es allerdings ein paar Stilregeln, die ihr beherzigen solltet:

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Paperbag-Hose: passende Oberteile zum Allrounder

Die wichtigste Styling-Regel: Als Kontrast zur weiten Paperbag-Hose, sollte das Oberteil möglichst schmal geschnitten und figurbetont sein. Ob Body, T-Shirt, Pullover, Bluse oder Crop-Top – die Taillenlinie der Paperbag-Hose muss zu sehen sein. Deshalb den Saum des Oberteils immer in den Hosenbund stecken. Und darauf achten, dass nicht zu viel Stoff am Bauch aufbauscht – was alles andere als schmeichelt aussieht.

Klassisch

Für formelle Anlässe wie ein Business-Meeting, sind schmal geschnittene Rollkragen-Pullover aus Feinstrick in gedeckten Tönen wie Beige, Grau oder Braun empfehlenswert. Dazu wirkt eine Paperbag-Hose mit dezenten Nadelstreifen besonders elegant. Für den Sommer gibt es ärmellose Pullis und Tops. Alternativ zu einem schlichten Body greifen, der wie eine zweite Haut sitzt und nicht aufträgt. Auch ein schmal geschnittenes T-Shirt oder Top aus edlem Stoff wie Seidenjersey ist immer eine gute Wahl. Im Hochsommer passen auch feine Trägertops im Lingerie-Stil. Die sogenannte Camisole aus Seidensatin mit Spitzendetails kann einer streng geschnittenen Paperbag-Hose einen verspielten Twist verleihen. Ein schmal geschnittener Blazer, aus dem gleichen Stoff der Hose, komplettiert den Office-Look.

Chic und cool

Wer es lässig mag, greift zur Paperbag-Hose aus Jeansstoff oder Baumwoll-Chintz. Toll dazu: Sexy Oberteile wie etwa hautenge Shirts mit Cut-Outs, One-Shoulder-Tops oder schulterfreie Carmen-Tops. Originell sind bunte Vintage-Shirts wie etwa ein altes Konzert-T-Shirt von eurer Lieblingsband. Oversize-Blusen, Hoodies und weite Jumper am Saum in die Hose stecken. Immer mit einem breiten Gürtel kombinieren, damit die Proportionen stimmig bleiben.

Elegant und trendy

Absolut angesagt ist die Kombination aus Paperback-Hosen aus klassischen Karo-Stoffen wie Glencheck mit glamourösen Tops. Diese können aus feinem Spitzenstoff, mit schillernden Pailletten besetzt oder aus Lamé mit Metallic-Effekt sein. Für eleganten Touch sorgen ärmellose Tops mit Rollkragen oder Schluppe. Für Partys darf die Hose aus extravaganten Materialien wie Leder(-Imitat) sein. Dazu passen sexy Crop-Tops oder sportliche Tank-Tops.

Vom passenden Oberteil bis hin zum perfekten Schuh – hier lest ihr, worauf es beim Styling mit einer Paperbag-Hose ankommt.
Vom passenden Oberteil bis hin zum perfekten Schuh – hier lest ihr, worauf es beim Styling mit einer Paperbag-Hose ankommt.© AFLO

Paperbag-Hose mit den richtigen Schuhen

Die passende Schuhe zur Paperbag-Hose machen das Outfit perfekt. Grundsätzlich ist bei weiten Hosenbeinen von Vorteil, wenn zwischen Saum und den Schuhen etwas Haut zum Vorschein kommt. Das lässt die Beine schlanker und länger wirken. Im Winter sind Stiefeletten mit schmalen Schaft zu weiten Hosenschnitten optimal.

Slipper, Sneaker und Sandalen

Als flache Schuhe sind Slipper eine gute Wahl zur Paperbag-Hose. Die klassischen Schuhe gibt es mit flacher Sohle oder mit leichtem Plateau. Im Trend sind Modelle in Schwarz mit goldenen Ketten-Details. Für einen sportlichen Touch, das Outfit mit weißen Sneakers kombinieren. Damit passen sie zum legeren Business-Outfit genauso gut wie zum Freizeit-Look. Flache Sandalen sind im Sommer eine gute Wahl.

Absatzschuhe

Elegante Paperbag-Hosen immer mit High Heels kombinieren. Spitze Pumps, farblich abgestimmt auf die Hose, strecken zusätzlich die Silhouette. Funkelnde Sandaletten verleihen Party-Outfits einen sexy Twist. Bei Stiefeletten sind schmale Absätze wie Kitten Heels ein schicker Kontrast zu weiten Hosenbeinen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Paperbag-Hosen: Dos & Don'ts beim Styling

  • Mit einem breiten Gürtel rückt die Taille mehr in den Fokus. Je auffälliger das Modell, desto interessanter wirkt das Outfit. Als Alternative definieren Bindebänder die Taille.
  • Ist die Paperbag-Hose zu lang und endet über den Schuhen? Den Saum einfach einmal nach außen umschlagen.
  • Klobige Stiefelletten und flache Boots sind ein No-Go zu Paperbag-Hosen. Sie wirken schlichtweg plump.
  • Bei der Wahl der Tasche ist alles erlaubt – von der eleganten Clutch über die Designer-Bag bis zum Shopper geht alles.
Mehr Fashion News und Videos
Snaker
News

Sneaker-Trends 2024: Die schönsten Modelle für entspannte Sommer-Looks

  • 20.06.2024
  • 10:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group