- Bildquelle: LaylaBird © LaylaBird

Für wen eignet sich personalisierte Kosmetik?

Jede:r der gewisse Ansprüche an seine Haut stellt, kann von den präzise abgestimmten Formeln der Customized Beauty profitieren. Durch die Personalisierung der eigenen Routine und das moderne Feintuning der Formeln personalisierter Kosmetik kann jede:r das Beste aus seiner Haut herausholen. Die Rechnung ist simpel: Wer seiner Haut genau das gibt, was sie braucht, wird mit einem gesunden, strahlenden Teint belohnt. Während unnötige oder gar für die Haut belastende Wirkstoffe außen vor bleiben.

Während jede:r von personalisierter Pflege profitieren kann, ist genau abgestimmte Kosmetik für andere sogar dringend notwendig. Wer zum Beispiel unter Problemhaut leidet, kommt mit herkömmlichen Produkten oft nicht klar. Sensible sowie leicht reizbare, unausgeglichene Haut kann auf unterschiedliche Inhaltsstoffe gestresst, etwa mit Rötungen, Juckreiz, Schüppchen, Talgüberschuss, Unreinheiten oder sogar Allergien, reagieren. In solchen Fällen kommt personalisierte Kosmetik wie ein echter Haut-Hero zur Hilfe.

Individuelle und personalisierte beauty-Produkte
Von der Gesichtscreme bis zur Körperpflege-Lotion – wir verraten euch alles über individuelle und personalisierte Kosmetikprodukte ... für alle Körpertypen! © EXTREME PHOTOGRAPHER

Wie funktioniert personalisierte Kosmetik?

Es gibt verschiedene Methoden und Wege, wie für jede Haut eine ganz individuelle Formel gefunden und gemixt werden kann. Verschiedene Anbieter haben unterschiedliche Technologien entwickelt, um ihre Pflegeprodukte personalisierbar zu machen. Die grundlegenden Steps sind immer ähnlich. Zuerst geht es darum, die Haut zu analysieren. Anschließend wird anhand dieser Ergebnisse eine Formel erstellt und ihr erhaltet ein speziell für euch angefertigtes Produkt. Weiter unten schauen wir uns die einzelnen Messmethoden und Analysetechniken verschiedener Brands genauer an.

Customized Beauty-Produkte für individuelle Hauttypen
Customized Beauty-Produkte sind speziell für alle Hauttypen angepasst – wir verraten euch, wie ihr an das perfekte Kosmetikprodukt kommt. © LaylaBird

Woher wisst ihr, was eure Haut braucht?

Das Beste an Customized Beauty: Ihr müsst es gar nicht so genau wissen. Dafür sind die verschiedenen Tests da. Durch Hautproben, dermatologische Analysen oder detaillierte Fragebögen finden Experten für euch heraus, was eure Haut braucht. Wer beispielsweise ständig unter Pickeln leidet und sich nicht erklären kann, woher sie kommen oder immer (erfolglos) gegen Trockenheit und Rötungen ankämpft, der kann mit der individuellen Hautanalyse herausfinden, was genau der Haut fehlt. Dank der modernen Analysetechniken lernt ihr eure Haut erst richtig kennen und findet gemeinsam mit Profis heraus, was sie braucht. Wer trotzdem schon mal seinen Hauttyp bestimmen möchte, um seine Haut und ihre Bedürfnisse einordnen zu können, dem stellen wir hier die Hauttypen im Detail vor.

Customized Beauty-Produkte für alle
Von pflegender Gesichtscreme bis hin zur feuchtigkeitsspendenden Körperlotion – hier findet jede*r die perfekte Kosmetik-Brand für customized Beauty-Produkte.  © PeopleImages

Diese Marken bieten personalisierte Kosmetik

Jede Brand hat ihre eigenen, speziell entwickelten Hautanalyse-Methoden, Messtechniken oder Fragebögen entwickelt. Doch sie alle verfolgen ein Ziel: Hautpflege soll in Zukunft anpassungsfähiger und personalisierbar sein.

DNA4YOU: Per Speichelprobe wird ein Haut-DNA-Test erstellt, der mehr als 20 Genvariationen untersucht. Daraufhin werden ein Anti-Aging-Tagesserum und ein Anti-Aging-Nachtserum individuell hergestellt. Um den genetischen Hautveranlagungen ganzheitlich entgegenzukommen erhält man zudem speziell abgestimmte Nahrungsergänzungsmittel.

O.W.N: Ganz easy und ohne viel Aufwand klickt man sich online durch den Hauttest und beantwortet Fragen zur eigenen Hautbeschaffenheit. Anschließend analysiert der O.W.N-Algorithmus die Antworten und spuckt direkt Vorschläge für die eigene Pflegeroutine aus. Aus den vorgeschlagenen Formulierungen kann man schließlich selbstständig ein Set zusammenstellen, das zur eigenen Pflegeroutine passt. Die Produkte werden frisch hergestellt und verschickt. Wer sich für ein Abo entscheidet, kann die eigene Formel immer wieder anpassen, wenn sich die Hautbedürfnisse entwickeln und verändern.

Zkin Lab: Nicht nur die einzigartige Beschaffenheit jeder Haut, sondern auch die unterschiedlichen externen Einflüsse bestimmen die ganz persönlichen Hautpflege-Bedürfnisse. Um einen detaillierten Eindruck der Haut und genaue Ergebnisse zu erhalten setzt die Marke auf objektive Hautmessung, und zwar anhand eines Hautanalyse-Kit. Die Analyse-Streifen werden nach Hause geschickt und den Hauttest könnt ihr easy und selbstständig im eigenen Badezimmer durchführen. Kommen die Analyse-Streifen im Labor an, können Expertem konkrete Biomarker ermitteln. So entsteht die personalisierte Zusammensetzung und individuelle Konzentration der Inhaltsstoffe für die Customized Pflege.

FORMEL Skin: Ein Team aus Ärzt*innen steht immer und jederzeit zur Verfügung, um Fragen zu Hautproblemen zu beantworten und gegebenenfalls die Pflegeformeln oder die Routine anzupassen. Auch Themen wie Ernährung und Stress werden dabei berücksichtigt. Man erhält quasi ein ganzheitliches Skin-Coaching.

Zunächst lädt man online Fotos seiner Haut hoch und erhält daraufhin eine personalisierte Pflegeformel. In einem Set kann man die personalisierte Reinigung und individuelle Pflege im Abo bestellen. Jeden Monat wird vor der Herstellung der Produkte ein Check-in fällig, sodass man die Formeln immer wieder an die Haut anpassen kann.

AVE & YOU: Ganz bequem von zu Hause beantwortet man den 5-Minuten-Hauttest. Spezielle Algorithmen analysieren die Haut unter Berücksichtigung der Umgebung und Umwelteinflüsse. Schließlich spuckt die Analyse das individuelle Hautprofil aus. Entsprechend für dieses Hautprofil und den eigenen Hautzielen werden nun Inhaltsstoffe zu einem Wirkstoff-Cocktail gemixt und sofort verschickt.

IOMA: Zunächst kann man hier zwischen maßgefertigter oder vorgefertigter Pflege wählen. Anschließend wählt man weiter aus, ob man nach einer leichten Tagescreme oder einer reichhaltigen Nachtcreme oder beidem sucht. Schließlich wird die MA CREME Rezeptur aus 8 Seren und einer Basiscreme personalisiert. Die Dosierung jedes Serums bestimmt man selbst.

ID YOUR SKIN: Den „Hauttyp-Test“ bekommt man kostenlos nach Hause geliefert, oder man klickt sich einfach online durch die Hautanalyse. Das Ergebnis landet in beiden Fällen bei Dr. Theresa Friedrich und ihrem Team. Woraufhin sie die individualisierte, maßgeschneiderte Gesichtscreme anfertigen, welche anschließend direkt zugestellt wird.

Skinceuticals: Die Marke bietet auch sehr hochwertige herkömmliche Kosmetik an, hat ihr Produktangebot aber durch das personalisierte CUSTOM D.O.S.E. erweitert. Die CUSTOM D.O.S.E. Behandlung ist in ausgewählten Praxen deutschlandweit verfügbar. Experten untersuchen Innerhalb von fünf Minuten in der Praxis die Haut und erstellen eine Hautanalyse. Kurz darauf kann man das personalisierte D.O.S.E.-Serum sofort mit nachhause nehmen.

Clinique: Um besser auf individuelle Hautbedürfnisse eingehen zu können entwarf die Brand Clinique iD. Dahinter steckt ein innovatives Konzept. Zunächst wählt man aus drei Clinique iD-Basisformeln seinen Favoriten aus: der kultigen Dramatically Different Moisturizing Lotion, dem Oil-Control Gel und dem Hydrating Jelly. Anschließend kann man seine persönliche Base mit einem Booster pimpen. Jede Booster-Kartusche befasst sich mit einem anderen Hautproblem, wie zum Beispiel Unreinheiten oder feinen Linien und lässt sich einfach auf die Flasche der Basis schrauben.

Kiehl's: Die Skincare-Marke stellt Apothecary Preparations vor. In ausgewählten Boutiquen analysiert ein Kiehl's-Kundenberater die eigene Haut und bespricht mit jedem die persönlichen Hautziele und Anliegen. Anschließend wird ein Konzentrat auf Squalan-Basis mit sechs Komplexen gemischt, die man selbst und nach einer professionellen Beratung wählen kann. Schließlich bekommt die Gesichtspflege sogar noch ein hübsches personalisiertes Etikett mit dem eigenen Namen darauf.

Die neuesten Artikel aus dem Bereich Make up