- Bildquelle: nortonrsx © nortonrsx

1. Herbstnägel in Soft Pink

Der Sommer ist viel zu kurz, um Pink nur in der warmen Jahreszeit zu tragen. Im Herbst geht die vielseitige Trendfarbe in die Verlängerung und bleibt uns noch etwas länger erhalten. Allerdings setzen wir dieses Mal nicht auf knalliges Neon-Pink, sondern feiern die dezente Variante. Sanft und pudrig, schon fast milchig und mit hoher Deckkraft ist Soft Pink die Farbe der Wahl und ein Muss für Trendsetter:innen.

2. Herbstnägel in Graugrün

Es erinnert an die Glasur des chinesischen Steinzeugs aus dem Mittelalter: die graugrüne Farbe mit dem schön klingenden Namen Seladon. Die elegante und ätherische Farbe steht für zeitlose, ruhige Schönheit und Gelassenheit und lässt uns an Jade und blass-grünes Meer denken. Kein Wunder also, dass wir diesen gedeckten und geerdeten Farbton gerne mit unserer Herbstgarderobe kombinieren und auf unseren Nägeln präsentieren.

3. Herbstnägel in mystischem Dunkelblau

Nachdem uns die mystische Farbe schon bei den sommerlichen Nageltrends 2022 in den Bann gezogen hat, wird uns das angesagte Dunkelblau auch im Herbst 2022 ein treuer Begleiter sein. Die satte und dunkle Nagelfarbe passt perfekt auf kurze, rundgefeilte Nägel und vermittelt eine schon fast royale Eleganz. Besonders, wenn ihr die dunkelblauen Nägel mit einem dezenten Goldschmuck kombiniert.

 

4. Herbstnägel in Rot-Variationen

Rot geht immer! Der Klassiker unter den Nagellackfarben bleibt uns auch im Herbst erhalten. Ähnlich wie bei den Lippenstifttrends 2022 bestimmt Rot in allen Variationen das Geschehen in der Nagelwelt. Himbeerrot, Erdbeerrot, Kupferrot und Bordeauxrot: Ein rotes Nageldesign für den Herbst ist der absolute Allrounder und passt zu jedem Outfit. Ihr könnt euch nicht entscheiden? Kein Problem, alle Rottöne gehören zu den Nageltrends im Herbst 2022, und wenn ihr die ganze Farbpalette liebt, tragt ihr auf jeden Nagel einen anderen Rotton auf.

 

5. Herbstnägel in Braun-Variationen

Wer es lieber dezent statt bunt mag, wird sich über diesen Trend freuen: Brauntöne sind im Herbst der absolute Hype. Von Salted Caramel über Schokobraun bis hin zu Mokka war auf den Laufstegen in London, Mailand, Paris und New York alles vertreten und damit ist der Trend gesetzt.

Während die helleren Töne wie Salted Caramel die letzten Sonnenstrahlen einfangen, harmoniert der dunkle Mokka-Ton perfekt zu den herbstlichen Farben. Gut deckend und mit glossy Finish versprühen die braunen Nägel pure Eleganz.

 

6. Herbstnägel in Schwarz

Schwarz ist wieder da! Die Farbe für die dunkle Jahreszeit ist auch im Herbst 2022 ein absolutes Must-have. Und das nicht nur auf Stiletto Tips, sondern auch auf kurzen Nägeln. Vom schlichten Statement bis hin zur extravaganten Variante ist bei diesem Nageldesign im Herbst 2022 alles erlaubt. Und wem das dann doch ein bisschen too much ist, setzt ganz einfach auf Black French Nails.

7. Herbstnägel in Chrome

Glänzend und schimmernd ziehen eure Nägel mit diesem Nagellacktrend garantiert die Blicke auf sich: Chrome ist angesagt!

Der metallische Hochglanzeffekt überzeugt nicht nur in Gold oder Silber, sondern in allen erdenklichen Farben: luxuriöses Blau, klassisches Schwarz oder feminines Pink. Die metallische Anmutung lässt sich auf verschiedene Arten erzeugen und kann sogar zu Hause mit einem speziellen Chrome-Pulver ganz einfach selber gemacht werden.

 

8. Herbstnägel mit Stiletto Tips

Die spitzen Nägel in Überlänge sind wieder angesagt – egal, ob einfarbig oder mit Nagelschmuck verziert: Stiletto Tips könnt ihr in verschiedenen Längen tragen, wobei die lange Variante besonders verführerisch ist und lange, schmale Hände zaubert. Am einfachsten gehts mit Fake-Stilettos zum Aufkleben, aber auch die eigenen Nägel können in die angesagte Form gefeilt werden.

 

9. Herbstnägel mit Nagelschmuck

Kleine Steinchen, Perlen oder Ornamente: Nagelschmuck darf diese Saison nicht fehlen. Die filigranen Applikationen machen jeden Nagel zu einem kleinen Kunstwerk und damit zu einem absoluten Eyecatcher. Besonders auf den angesagten Stiletto Tips ist viel Platz für Nagelschmuck und es lassen sich besonders tolle Nageldesigns zaubern.

 

10. Herbstnägel im Natural Look

Keine Lust auf Glitzer, Farbe oder glossy Finish? Kein Problem, auch mit einfachem Klarlack liegt ihr im Herbst 2022 voll im Trend. Mit einem gepflegten, rundgefeilten Nagel und einem durchsichtigen Nagellack halten sich eure Hände in ihrer natürlichen Schönheit dezent im Hintergrund. Gleiches erreicht ihr mit einem Nude-Lack, der nur minimal dunkler als euer Hautton ist.

Die neuesten Artikel zum Thema Nägel