- Bildquelle: GettyImages | stefanamer © GettyImages | stefanamer

Ein neuer Tag, ein neuer TikTok-Trend. Augenlifting durch Concealer, Fake Tan Lips, Virale Mascara, Reverse Cat Eye, Trend Hair wie der Wolfcut, Hype Produkte und jede Menge weitere TikTok Beauty Trends strömen scheinbar wöchentlich die Social Media Plattform. Der Trend du jour heißt Dry Scooping. Der Pre Workout Trick ist Teil der Tiktok Challenges 2021, soll aber höchst gefährlich sein. 

Wir haben den Fitness Trend gecheckt. Was ist Dry Scooping eigentlich? Wie funktioniert Pre Workout Dry Scooping? Welche Nahrungsergänzungsmittel sind dafür geeignet? Bringt das trockene Proteinpulver überhaupt den gewünschten Booster Effekt oder ist es tatsächlich gefährlich?

Was ist Dry Scooping? 

Dry Scooping bedeutet, dass man ein Pre-Workout-Pulver, das Eiweiß, Koffein, Kreatin und andere Booster Inhaltsstoffe enthält, trocken schluckt, anstatt es wie vorgesehen mit Wasser zu mischen und zu verdünnen.

Danach spült man mit einem Schluck Wasser nach.

Die Fakten zum TikTok Trend Video - Dry Scooping
Gefährlicher TikTok Trend Dry Scooping? Wir haben die Fakten zum viralen TikTok Video. © GettyImages | Tatiana

Wie funktioniert der TikTok Trend Dry Scooping? 

Durch Dry Scooping, also wörtlich übersetzt trocken Löffeln, soll man angeblich einen größeren Energieschub bekommen, sodass man dann härter und länger trainieren kann. Medizinische Fakten oder Studien, die den extra Boost belegen, gibt es allerdings nicht.

Dry Scooping: Darum ist der TikTok Trend so gefährlich

Die Studie "Dry Scooping and Other Dangerous Pre-Workout Consumption Methods: A Quantitative Analysis" befasst sich mit der unsachgemäßen Verwendung von Prä-Workout-Ergänzungsmitteln. Zum einen bringt der Trend laut dieser Studie das Risiko von Erstickungsgefahr mit sich, kann aber zudem auch noch Atemwegs- oder Herz-Kreislauf-Störungen hervorrufen. Ärzt:innen und Expert:innen raten dringend davon ab.

Besonders alarmierend war der Herzinfarkt von Striptease-Tänzerin und OnlyFans-Model Britney Portillo. Sie erlitt den Herzinfarkt kurz nachdem sie ein Dry Scooping Video veröffentlicht hatte.

Risiken von TikTok Challenges 

Neben der Pulver Challenge gibt es noch einige weitere wirklich gefährliche TikTok Challenges. Das besonders gefährliche daran: Die kurzen Videos bilden nicht die Realität ab. Gerade Kindern, aber auch Jugendlichen und Erwachsenen fällt es schwer die digitale Welt und virale Videos von der Realität zu unterscheiden. Videos werden bearbeitet, geschnitten, mit Filtern und Effekten überlegt und zeigen natürlich immer nur einen Ausschnitt. Die Challenges zu denen dann häufig aufgerufen wird, sind häufig unvernünftige, gefährliche Herausforderungen, unrealistische Körperideale oder waghalsige Aktionen.

Ein Beispiel ist die Benadryl Challenge. Bei diesem Trend geht es darum, dass sich Teenager gegenseitig herausfordern, große Dosen Benadryl, ein Antiallergikum, zu nehmen, um Halluzinationen auszulösen. Ein weiterer tödlicher TikTok-Trend ist die Black-out Challenge, bei der man die Luft anhält, bis man ohnmächtig wird. Diese führte schon zu Hirnschäden oder zum Tod. Bei der Penny Challenge wird ein Penny hinter ein teilweise eingestecktes Handy-Ladegerät geschoben, was Funken, Schäden an elektrischen Anlagen und in einigen Fällen sogar Brände verursachen kann. Besonders gefährlich und fahrlässig ist die Cha Cha Slide Challenge. Bei dem TikTok-Trend steuert man ein Auto zum Rhythmus des Songs Mr. C The Slide Man. Jedes Mal, wenn Casper "slide left!" singt, lenkt der Fahrer  und biegt auf die Gegenfahrbahn ein. Die Tooth Filling Challenge ruft auf Tiktok dazu auf die Zähne mit einer Nagelfeile zu feilen. Zahnärzt:innen warnen vor langfristigen Schäden am Zahnschmelz.

Smoothie und Riegel - die gesunde Alternative zu Dry Scooping
Mit gesunden Smoothies und vitaminreichen Riegeln könnt ihr euer Training optimieren – die definitiv gesunde Alternative zum viralen TikTok Trend „Dry Scooping“! © GettyImages | freemixer

Fazit zum TikTok Trend Dry Scooping

Wer sein Training optimieren und seine Energie maximieren will, sollte auf schnelle Lösungen verzichten und auf den altbewährten Weg setzen. Ein Snack oder Drink, der leicht verdauliche Kohlenhydrate und Proteine enthält, ist ideal. Ein Smoothie oder unbedenkliche, verdünnte Ernährungsergänzungsmittel sind ideal, da der Körper die Nährstoffe leicht aufnehmen und umsetzen kann.