Anzeige
"Menschen leben sich auseinander und ziehen weiter"

Britney Spears: Nette Worte von Ex-Mann Sam Asghari

  • Aktualisiert: 11.03.2024
  • 11:15 Uhr
  • (mia/spot)
Sam Asghari gibt private Einblicke in sein Seelenleben.
Sam Asghari gibt private Einblicke in sein Seelenleben.© Joe Seer/Shutterstock

Sam Asghari (30) hat nur nette Worte für die gescheiterte Beziehung mit Britney Spears (42) übrig. Es sei ein Segen, das Leben mit jemandem für längere Zeit teilen zu können, sagte das Model in einem Gespräch mit "People".

Anzeige

Sam Asghari: "Menschen ziehen weiter"

Seine Entscheidung für die Trennung begründete er mit den Worten: "Menschen leben sich auseinander und ziehen weiter." Dass ihr Ex in der Öffentlichkeit schmutzige Wäsche waschen wird, muss Spears wohl nicht befürchten. Asghari betont, dass er es immer gehasst habe, wenn Menschen sich trennen und übereinander reden würden. "Das ist etwas, was ich nie tun werde, weil ich nichts als eine erstaunliche Erfahrung und ein großartiges Leben hatte, und das wird immer Teil meines Lebens sein, ein Kapitel meines Lebens", sagte er dem Magazin.

Am gestrigen 3. März feierte Asghari seinen 30. Geburtstag. Auch dem Alter blickt der Fitnessprofi mittlerweile positiv entgegen. Früher hätte er gedacht, dass Leute mit 30 Jahren "so alt" seien, erzählt Asghari. Offenbar hat sich diese Wahrnehmung nun geändert: "Jeder, mit dem ich spreche, sagt, je älter er wird, desto mehr kann er das Leben genießen, denn mit dem Alter kommen Weisheit und Erfahrungen."

Anzeige
Anzeige

Die Beziehung von Spears und Asghari

Spears und Asghari begannen ihre Beziehung 2017 und heirateten 2022, kurz nachdem Britney Spears sich von der Vormundschaft durch ihren Vater befreit hatte. Während des Kampfes gegen ihre Familie hatte Asghari seiner Partnerin auch in der Öffentlichkeit stets zur Seite gestanden. Im August vergangenen Jahres wurde bekannt, dass Asghari die Scheidung eingereicht hatte.

Für Britney Spears kam die Trennung offenbar überraschend. Auf Instagram gab die Sängerin an, sie sei "ein wenig schockiert". Es ist Spears' dritte gescheiterte Ehe. 2004 war sie 55 Stunden lang mit ihrem Jugendfreund Jason Alexander (42) verheiratet und von 2004 bis 2007 mit Kevin Federline (45), mit dem sie ihre Söhne Sean Preston (18) und Jayden James (17) hat.

  • Verwendete Quellen:
Das könnte dich auch interessieren
Die Tribute von Panem - The Ballad of Songbirds & Snakes
News

Neuer "Tribute von Panem"-Film: Alles über "Sunrise On The Reaping"

  • 17.06.2024
  • 14:18 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group