Anzeige
Wusstest du das schon?

Caroline Frier: Das sind die Promi-Schwestern des "Landarztpraxis"-Stars

  • Aktualisiert: 04.07.2024
  • 10:55 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer
Von links nach rechts: Sabine, Annette und Caroline Frier.
Von links nach rechts: Sabine, Annette und Caroline Frier.© picture alliance / SvenSimon | Malte Ossowski/SVEN SIMON

Schwestern im Dreierpack: Die "Frier-Sisters" sind seit Jahren fester (und sehr erfolgreicher) Bestandteil des deutschen Film-Business. Zwei, Annette (50) und Caroline (41), stehen dabei im Rampenlicht. Die Dritte im Familienbunde, Sabine (52), agiert eher im Hintergrund.

Anzeige

Du willst Caroline Frier in Action sehen?
Schau dir "Die Landarztpraxis" jetzt auf Joyn an.

Mutter Mechthild arbeitete als Lehrerin, Vater Jörg als Anwalt. Eigentlich war nicht unbedingt damit zu rechnen, dass sich alle drei Frier-Töchter dem Show-Business verschreiben würden. Aber Annette, "die Mittlere", begann mit 20 eine Theaterausbildung und legte damit wohl den Grundstein für die familiäre Schauspielbegeisterung. Caroline, das Nesthäkchen, jedenfalls checkte elf Jahre später an derselben Schauspielschule, dem Keller in Köln, ein und schloss 2008 ihre Ausbildung ab.

Da war Annette schon dick im TV-Geschäft - und ihre ältere Schwester Sabine ihre Managerin. Das Frier-Trio ist eine verschworene Gemeinschaft, behandelt sich untereinander wie beste Freundinnen. Immer mal wieder geben sie einander "Gastbesuche" auf ihren Instagram-Accounts. Oder auch in der "echten Reality": Annette und Caroline tauchen immer wieder gemeinsam bei Filmpremieren oder auch als Laudatorinnen beim Comedypreis auf. Zu dritt lief das Trio zuletzt 2022 beim Deutschen Fernsehpreis gemeinsam und bestens gelaunt über den roten Teppich in den Kölner MMC Studios.

Annette Frier wird von ihrer Schwester Sabine gemanagt

Den Aufstieg von Annette zu einer der bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen - sie wurde je dreimal mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet - begleitete und betreute Sabine als ihre Managerin. Auch privat zeigten sie sich als ein Herz und eine Seele: Im August 2002 wurde geheiratet, ganz romantisch und im Doppelpack. Annette gab Drehbuchautor und Regisseur Johannes Wünsche das Ja-Wort, Schwester Sabine heiratete ihren Freund.

Danach startete Annette, die 1994 ihre erste TV-Rolle ("Die Familie Heinz Becker") gespielt hatte, richtig. Bekannt geworden war sie schon als Vivi Andrascheck, die sie in 63 Folgen von "Hinter Gittern - Der Frauenknast" (1991 bis 2001) verkörperte. Annette konnte Drama und Comedy ("Switch", "Schillerstraße") und spielte sich mit der Titelrolle in der Serie "Danni Lowinski" ganz nach oben.

Du willst mehr von Annette Frier sehen?
Schau dir "Danni Lowinski" jetzt auf Joyn an.

Zuletzt war sie in "Der Pfau" (2023) zu sehen. Bereits abgedreht ist der Fernsehfilm "Der Schimmelreiter". Ihr aktuellstes Projekt: "Geheimnisse", der zweite TV-Film nach der TV-Serie "Merz gegen Merz" mit Christoph Maria Herbst.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Caroline Frier: "Wir Schwestern verstehen uns sehr gut"

Sabine und Annette trennen zwei Jahre. Nach Annette folgte neun Jahre später Caroline. Auch sie machte Karriere im Schauspielfach. Derzeit erlebt sie als Dr. Sarah König in "Die Landarztpraxis" einen Karriere-Höhepunkt. Auf die Frage, ob sie ihre ältere Schwester Annette auch als kollegiale Konkurrenz empfinde, meinte Caroline im Interview mit dem Mediendienst "teleschau": "Wir sind wie beste Freundinnen. Unsere Beziehung mit Konkurrenz in Verbindung zu bringen, kommt mir deshalb komisch vor. Da wir nicht im selben Alter sind, werden wir auch nicht für die gleichen Rollen angefragt."

Caroline Frier
News

Dieser 2000er-Style ist wieder da!

"Die Landarztpraxis"-Star Caroline Frier trägt diese Retro-Frisur

2000 trug ihn jeder, jetzt ist er als Y2K-Style zurück: Die It-Girl-Frisur von damals ist wieder da! Sieh hier auf einen Blick, wie Caroline Frier aus "Die Landarztpraxis" den "Pouf" stylt.

  • 12.07.2024
  • 06:10 Uhr

Es sei eher so: "Wenn eine von uns eine Rolle übernimmt, kann die andere sehr ehrlich Kritik üben - sowohl positive als auch negative. Meine Schwester ist schon länger in dem Beruf tätig, ich konnte mir also seit der Schauspielschule viele Tipps von ihr geben lassen." In "Queens Of Comedy" (2021) standen beide sogar wieder (nach "Danni Lowinski", wo Caroline die Sekretärin ihrer Schwester spielte) gemeinsam vor der Kamera.

"Wir sind drei Schwestern, die sich sehr gut verstehen", meinte Caroline weiter. Überhaupt sei sie ein absoluter Familienmensch - wegen ihrer eigenen Familie: "Ich bin selbst sehr familiär aufgewachsen und mit meiner Familie nach wie vor sehr verbunden." Das wolle sie auch weitergeben. 2021 hat auch sie geheiratet und 2022 ihr erstes Kind geboren. Auch in Sachen eigener Familie trat sie damit in die Fußstapfen ihrer großen Schwestern: Sabine wurde 2006 als Erste Mutter, 2008 brachte Annette Zwillinge zur Welt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr News und Videos
Georg Listing (l.) und Gustav Schäfer von Tokio Hotel überraschen jetzt mit einer humorvollen Solo-Aktion.
News

Gustav und Georg von Tokio Hotel: Solo-Aktion ohne Bill und Tom Kaulitz

  • 13.07.2024
  • 11:22 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group