Anzeige
Post auf Instagram

GNTM-Star Neele Bronst gesteht: "Ich fühle mich leer und habe Angst zu versagen"

  • Aktualisiert: 02.05.2024
  • 08:25 Uhr
  • teleschau
Neele Bronst gewährt offene Einblicke in ihre Gefühlswelt.
Neele Bronst gewährt offene Einblicke in ihre Gefühlswelt.© picture alliance / Eventpress | Eventpress Golejewski

Auf ihrem Instagram-Kanal vermittelt GNTM-Star Neele Bronst (27) oft Eindrücke, die ihr Leben perfekt und glücklich erscheinen lassen. Jetzt revidierte sie das Bild mit einer dramatischen Nachricht. "Ich fühle mich leer und habe Angst zu versagen", gestand Neele ihren 165.000 Instagram-Fans.

Anzeige

Lust auf mehr GNTM?
Schau dir jetzt auf Joyn die neueste Folge an.

Die letzten Instagram-Posts zeigen Neele Bronst, die 2017 in der zwölften Staffel von "Germany's Next Topmodel" Platz 16 erreichte, im Dauerurlaub. Alle Posts nach dem 10. April entstanden in der ägyptischen Urlaubsmetropole El Gouna am Roten Meer. Vor zwei Tagen aber störte ein Text in einer Instagram-Story die Idylle. In weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund erklärte sie: "Seit etwas über einer Woche fühle ich mich leer, ich habe Angst zu versagen und ich bin gestresst." Sie berichtete weiter von beeinträchtigtem Essverhalten. "Ich habe keinen Appetit und allein der Gedanke an Essen lässt mich aufstoßen."

Fans machten sich Sorgen um die Mutter eines dreijährigen Sohnes, auch weil das Model früher unter Magersucht und an Bulimie litt.

Offene Worte von Neele Bronst: "Ganz so rosig ist es nicht"

Neele habe die Textversion gewählt, weil es ihr schwerfalle, in Worte zu fassen, was sie bewegte. "Ich weiß, man sieht jeden Tag Storys, wo man denken könnte, mein Leben ist perfekt", schrieb sie und fuhr fort: "Und ich bin auch wirklich glücklich und schätze die ganzen Möglichkeiten, die ich habe." Dann erklärte sie: "Aber ganz so rosig ist es aktuell nicht", und setzte dann zum Geständnis an, dass sie Versagensangst habe und "gestresst" sei.

Die ihr unerklärliche "innere Unruhe" habe sich so negativ auf ihr Essverhalten ausgewirkt, dass sie innerhalb weniger Tage "zweieinhalb Kilo abgenommen" habe. "Ich habe lange nicht mehr so wenig gewogen wie jetzt", fügte sie hinzu und erklärte: "Das Erschreckende ist, dass es mich dazu anstiftet, noch mehr abnehmen zu wollen und ich ein Gefühl von 'Zufriedenheit' empfinde, wenn ich die niedrige Zahl auf der Waage sehe."

Fällt Neele in alte Muster zurück, die sie längst überwunden glaubte?

Anzeige
Anzeige

Neele Bronst will "innere Ruhe" wiederfinden

Neele meinte weiter, dass sie ihre "innere Ruhe" wieder zurückhaben und an sich arbeiten wolle. Zur Motivation für den offenen Post meinte sie: "Ich wollte euch mit dieser Story einmal zeigen, dass man immer nur einen kleinen Teil sieht und man gut aufpassen muss, wie man Menschen beurteilt oder verurteilt."

Am Tag darauf postete sie wieder Urlaubsbeiträge, zeigte sich als "Fremdenführerin" für El Gouna, postete Bilder im Bikini und am Hotel-Pool.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Neele Bronst
Mehr News und Videos
Playboy Cover - Teaser
News

Nackt im "Playboy": Diese berühmten Stars waren auf dem Cover

  • 25.06.2024
  • 19:36 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group