Anzeige
Sie waren das Traumpaar der Serie

"Grey's Anatomy": So würden die Kinder von Meredith Grey & Derek Shepherd laut KI aussehen

  • Aktualisiert: 04.07.2023
  • 17:21 Uhr
  • Lara Büsing
Patrick Dempsey und Ellen Pompeo auf einer Pressetour für "Grey's Anatomy" im September 2007.
Patrick Dempsey und Ellen Pompeo auf einer Pressetour für "Grey's Anatomy" im September 2007.© imago images/ZUMA Press

Das Wichtigste in Kürze

  • Ellen Pompeo und Patrick Dempsey spielten bei "Grey's Anatomy" das Traumpaar Meredith und Derek.

  • In der Serie hatten die Ärzte drei Kinder zusammen.

  • Nun zeigt KI wie eine Familie mit Kindern der beiden aussehen könnte.

Anzeige

Meredith und Derek waren das Traumpaar bei "Grey's Anatomy". Ein KI erstelltes Bild zeigt nun, wie sie als Familie mit Kindern heute aussehen würden. Aber irgendwas stimmt mit ihren Kindern nicht, oder?

Im Video: Eine KI zeigt, wie die Kinder von Meredith und Derek aussehen würden

Laut KI: So sehen die Kinder der "Grey's Anatomy"-Charaktere Meredith Grey und Derek Sheperd aus

Anzeige
Anzeige

Die Familie Grey Shepherd in der künstlichen Intelligenz

Meredith Grey und Derek Shepherd waren das Traumpaar der US-amerikanischen Fernsehserie "Grey's Anatomy". Ellen Pompeo (53) und Patrick Dempsey (57) haben in 11 Staffeln das verliebte Ärztepaar gespielt. Fans waren so verliebt in Doktor Derek, dass sie ihn McDreamy nannten. Nun hat ein Künstler auf seinem Instagram-Kanal "Jeremy Pomeroy" mit einer künstlichen Intelligenz ein Familienporträt der fiktiven Arztfamilie erstellt. 

Auf dem Porträt erkennt man Meredith und Derek mit zwei Kindern im Arm. Glücklich strahlt die virtuelle Familie in die Kamera. Die Follower von "Jeremy Pomeroy" lieben das Bild und stellen aufgeregt Fragen. Unter anderem, wie das Bild entstanden ist. "Jeremy Pomeroy" schreibt: "Eine Kombination aus Künstlicher Intelligenz und Photoshop."

Doch so ganz kann das nicht hinkommen. Denn als wahrer "Grey's Anatomy"-Fan weiß man natürlich (Achtung, SPOILER!), dass Derek in der 11. Staffel der Erfolgsserie bei einem Autounfall gestorben ist. Und hatten die beiden Star-Ärzte eigentlich Kinder?

Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den 56. Emmy Awards in 2004. PBEAHUOFNEB
News

KI-Bilder von Ex-Promipaaren

Jennifer Aniston und Brad Pitt: SO würden laut KI die Kinder getrennter Promi-Paare aussehen

Es waren einmal Promipaare wie Jennifer Aniston und Brad Pitt. Fans trauern ihnen heute noch nach. Wie ihre Kinder aussehen würden? Es gibt KI-Bilder.

  • 28.06.2023
  • 08:34 Uhr
Anzeige
Anzeige

Meredith und Derek hatten eigentlich drei Kinder

Ja, Meredith und Derek hatten sogar drei Kinder, nicht nur zwei, wie auf dem KI Bild zu sehen ist. Zola, Derek Bailey und Ellis müssten eigentlich alle drei auf dem Familienporträt zu sehen sein.

Zola war das Adoptivkind aus Malawi, in das sich Derek sofort verliebt hatte, als er den sechs Monate alten Säugling behandeln sollte. Er ging zu Meredith und bat darum Zola zu adoptieren. So kam das Paar zu ihrem ersten Kind. 

Derek Bailey ist der einzige Sohn von Meredith Grey und Derek Shepherd. Er kam während eines riesigen Sturms in Seattle zur Welt, weswegen Meredith einem Kaiserschnitt im dunklen OP-Raum unterlag. Der Strom war durch das Unwetter ausgefallen. Derek Bailey ist das einzige Kind, das in dem eigenen Krankenhaus der Show zur Welt kam. 

Ellis, die jüngste Schwester, kam erst nach dem Tod des Vaters Derek zur Welt. Sie wurde in San Diego geboren, denn in der Zeit der Trauer, konnte Meredith nicht in Seattle bleiben und brauchte etwas Abstand. Nachdem Ellis dann zur Welt gekommen war, konnte Meredith mit ihren drei Kindern zurückkehren. 

Inzwischen hat sich Ellen Pompeo dazu entschieden die Serie nach der 19. Staffel zu verlassen. In der Serie geht sie mit ihren Kindern nach Boston, um dort die Alzheimer Forschung tiefer zu betreiben. "Grey's Anatomy" geht aber weiter und dreht auch eine 20. Staffel für den amerikanischen TV-Sender ABC. 

Im echten Leben sind Ellen Pompeo und Patrick Dempsey sehr gut befreundet. Beide erzählten in Interviews, dass sie sich sehr gut vorstellen könnten wieder zusammen vor der Kamera zu stehen. Fans dürfen sich also auf eine kleine Wiedervereinigung freuen, wenn auch nicht als Meredith und Derek.

Das könnte dich auch interessieren: Auch die Kinder von Britney Spears und Justin Timberlake wurden mithilfe der KI erstellt. Und: So würde Prinzessin Diana heute aussehen!

Mehr News und Videos
Der Kardashian-Jenner-Stammbaum
News

Der große Kardashian-Jenner-Stammbaum: Alle Beziehungen auf einen Blick

  • 20.07.2024
  • 11:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group