Anzeige
Am 6. Mai findet das Event statt

Met Gala: An diese skurrilen Regeln müssen sich die Stars halten

  • Aktualisiert: 07.05.2024
  • 12:33 Uhr
  • (eee/spot)
Die Met Gala findet am 6. Mai 2024 statt.
Die Met Gala findet am 6. Mai 2024 statt.© Christopher Lane/SIPA/action press

Selfie-Verbot, keine Zwiebelfahne und eine strenge Sitzordnung: Anna Wintour gibt für die Met Gala einige skurrile Regeln vor, an die sich die Stars zu halten haben.

Anzeige

Am 6. Mai dreht sich in New York alles um das Thema Fashion. Die Met Gala findet wieder statt, dieses Jahr unter dem Motto "The Garden of Time" (zu Deutsch: Der Garten der Zeit), das von der gleichnamigen Science-Fiction-Kurzgeschichte von J.G. Ballard aus dem Jahr 1962 inspiriert ist. Erwartet werden sinnliche Kreationen, die Mode als emotionale Kunstform repräsentieren. Während den Stars bei der Gestaltung ihrer Outfits insgesamt dennoch recht viel Freiheit gelassen wird, herrschen bei der Met Gala einige skurrile Regeln in Sachen Knigge, Essen und Sitzordnung.

Rihanna, Kendall Jenner und Gisele Bündchen (v.l.) sollen 2024 wieder zu Gast bei der Met Gala sein.
News

Rihanna, Kendall Jenner und viele mehr

Met Gala 2024: Diese Superstars sollen auf der Gästeliste stehen

Am 6. Mai 2024 findet im New Yorker Metropolitan Museum die legendäre Met Gala statt. Diesmal werden die Gäste unter dem Motto "The Garden of Time" den roten Teppich betreten. Jetzt wurde bekannt, welche Stars auf der Gästeliste stehen sollen.

  • 22.04.2024
  • 08:12 Uhr
Anzeige
Anzeige

Selfies sind nicht erlaubt

Wer auf Instagram und Co. auf exklusive Einblicke von den Promis hofft, kann lange warten. Denn Selfies sind bei der Met Gala nicht erlaubt. Schon 2015 ist berichtet worden, dass die prominenten Gäst:innen vor der Veranstaltung eine Mitteilung erhalten, in der es laut "Page Six" heißt: "Die Nutzung von Telefonen zum Fotografieren und für soziale Medien ist innerhalb der Gala nicht gestattet." Grund dafür ist demnach, dass man die Sicherheit der Gäst:innen nicht gefährden wolle. Aber auch der Spaß am Event solle viel mehr im Fokus stehen.

Kinder unter 18 Jahren müssen draußen bleiben

Seit 2018 können Stars wie Kim Kardashian (43) auch ihren Nachwuchs nicht mehr mit zu dem Mode-Event mitnehmen. Denn Kinder unter 18 Jahren dürfen nicht an der Met Gala teilnehmen. Die Altersbeschränkung ist damals laut eines Sprechers eingeführt worden, da die Veranstaltung nicht angemessen für Minderjährige sei.

Anzeige

Auf der Met Gala herrscht striktes Rauchverbot

Schon einige Male sind die Stars und Sternchen mit einer Zigarette in der Hand bei der Met Gala erwischt worden. Dabei herrscht in New York schon seit 2003 ein Rauchverbot in öffentlichen Innenräumen wie Bars, Theatern oder Bürogebäuden. Dass dieses auch für das Metropolitan Museum of Art gilt, haben die Veranstalter laut "Page Six" im Jahr 2018 noch mal ausdrücklich betont.

Zwiebeln und Knoblauch sind tabu

Natürlich werden die Promis bei dem Mode-Event des Jahres mit einem formellen Abendessen verwöhnt. Allerdings werden bei diesem inzwischen einige Lebensmittel weggelassen, auf Wunsch von "Vogue"-Chefredakteurin Anna Wintour (74), die auch Co-Gastgeberin des Events ist. Gerichte mit Zwiebeln oder Knoblauch werden die Stars also nicht auf ihren Tellern vorfinden. Der Grund ist recht simpel: Wintour hat offenbar keine Lust auf Mundgeruch. Damit auch keine unangenehmen Fotos mit Resten zwischen den Zähnen entstehen, ist übrigens auch Petersilie in der Küche untersagt.

Anzeige

Strenge Sitzordnung bei der Met Gala

Die "Vogue"-Chefin legt darüber hinaus großen Wert auf die Einhaltung der Sitzordnung, die jedes Jahr bis aufs kleinste Detail geplant wird. Sylvana Ward Durrett, ehemalige Leiterin der Abteilung für Sonderprojekte bei der "Vogue", erzählte 2016 in der Doku "The First Monday in May" (an dem Tag findet jedes Jahr die Met Gala statt), dass so viel berücksichtigt werde, "dass es schockierend ist". Da es darum gehe, dass die Gäst:innen sich einander besser kennenlernen, sitzen nicht einmal Ehepaare zusammen. 

  • Verwendete Quellen:
  • Page Six: Met Gala had undercover detectives to stop celebs from smoking
Mehr News und Videos
Jim Parsons
News

Jim Parsons: Das hält er von einer "The Big Bang Theory"-Fortsetzung

  • 29.05.2024
  • 10:25 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group