Anzeige
Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi wollen heiraten

Millie Bobby Brown heiratet Jake Bongiovi: Sexy Bauchfrei-Look bei der Verlobungsparty!

  • Aktualisiert: 27.06.2023
  • 08:18 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Alle Infos zur Verlobung von Jake Bongiovi und Millie Bobby Brown gibt es hier.
Alle Infos zur Verlobung von Jake Bongiovi und Millie Bobby Brown gibt es hier.© picture alliance / Evan Agostini/Invision/AP | Evan Agostini

Das Wichtigste in Kürze

  • Millie Bobby Brown ist seit 2021 mit dem Sohn der Rock-Legende Jon Bon Jovi zusammen.

  • Immer wieder zeigen die "Stranger Things"-Darstellerin und ihr Partner auf Instagram, wie glücklich sie miteinander sind.

  • Mitte April sorgten sie für eine große Überraschung bei ihren Fans: Sie haben sich verlobt! 

  • Jetzt feierte das Paar seine Verlobung mit einer kleinen Party. Alle Infos dazu gibt es hier.

Anzeige

Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi hatten im April eine große Überraschung für ihre Fans parat: Die "Stranger Things"-Darstellerin und ihr Freund sind zwar erst seit rund zwei Jahren zusammen, wollen aber schon das nächste Kapitel ihrer Liebesgeschichte einleiten: Sie haben sich verlobt! Wenige Wochen nach Bekanntgabe der Liebesnews fand nun eine Verlobungsparty statt.

Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi feiern Verlobungsparty

Am Wochenende hatten Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi allen Grund zu feiern: Sie veranstalteten eine Party und zelebrierten ihre Verlobung im großen Kreis. Der Haarstylist Peter Brukill, der offenbar für die schicken Looks des Paares verantwortlich war, postete auf Instagram ein paar Eindrücke von der Feier. Auf den Bildern lächeln Millie und Jake überglücklich. Während sie sich für einen cremefarbenen Zweiteiler entschied, trug Jake einen grünen Anzug mit weißem Hemd. Auf den Fotos posieren sie vor einem Schild mit der Aufschrift "Mr. & Mrs. Bongiovi". Ob das wohl bedeutet, dass Millie bei der Hochzeit den Namen ihres Verlobten annehmen wird? 

Bei ihrer Verlobung setzte Millie Bobby Brown auf coole Glazed Donut Nails. Hier erfährst du, wie dir der Nageltrend 2023 ganz leicht gelingt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Jon Bon Jovi äußert sich zur Verlobung seines Sohnes 

Anfang Mai sprach Jake Bongiovis Vater Jon Bon Jovi erstmals über die Neuigkeiten. Dass sein Sohn gerade einmal 20 Jahre alt ist und Millie Bobby Brown erst 19, scheint den Musiker nicht zu stören - im Gegenteil. Im Interview mit dem Radiosender "Radio Andy" äußerte er sich wie folgt: 

Ich weiß nicht, ob das Alter eine Bedeutung hat, wenn man den richtigen Partner findet und zusammen wächst.

Jon Bon Jovi,, 2023

Seiner Meinung nach sei es total wichtig, dass man als Paar stetig zusammen wächst. Mit der Partnerwahl seines Sohnes scheint der vierfache Vater jedenfalls zufrieden zu sein. "Ich denke, dass alle meine Kinder die Menschen gefunden haben, von denen sie denken, dass sie mit ihnen wachsen können, und wir mögen sie alle", versicherte Jon Bon Jovi abschließend.

Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi verkünden Verlobungs-News auf Instagram

Bereits Anfang März wurde die Schauspielerin mit einem verdächtigen Ring am Finger gesichtet. Kein Wunder also, dass einige Fans sofort über eine mögliche Verlobung spekulierten. Mit einem romantischen Schnappschuss bestätigte Millie Bobby Brown die Gerüchte im April auf Instagram. Sie teilte ein Foto, auf dem Jake Bongiovi sie von hinten umarmt und beide überglücklich lächeln. Kaum zu übersehen ist dabei natürlich der Ring, den die 19-Jährige an ihrer linken Hand trägt. Dazu schrieb sie:  

Ich habe dich jetzt drei Sommer lang geliebt. Schatz, ich will sie alle.

Millie Bobby Brown,, 2023

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Auch Jake Bongiovi gab mit einem Posting auf seinem Instagram-Kanal die Verlobung bekannt. Er veröffentlichte ein Foto, auf dem er Millie Bobby Brown umarmt und das Paar gemeinsam in die Ferne blickt. "Für immer", notierte er in der Bildunterschrift darunter. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Fans reagieren gespalten auf die Verlobung

Viele Follower haben mit der Verlobung nicht gerechnet. Das dürfte jedoch kaum jemanden verwundern, schließlich sind Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi erst seit rund zwei Jahren zusammen. Hinzu kommt, dass die Schauspielerin im Februar erst ihren 19. Geburtstag feierte. "Heiraten mit 19 ist wirklich verrückt" und "Mädchen, wozu die Eile?", schrieben etwa zwei Nutzer:innen. Ein weiterer Fan geht sogar noch weiter: 

Das wird nicht funktionieren. Ihr seid beide noch so jung und gerade mal seit zwei Jahren zusammen.

Fan-Kommentar auf Instagram,, 2023

Andere Follower freuen sich wiederum sehr für das Paar - darunter auch Millies "Stranger Things"-Kollegen. "Oh mein Gott. Glückwunsch", schwärmte beispielsweise Noah Schnapp in den Kommentaren. Schauspielerin Cara Buono meldet sich ebenfalls zu Wort: "Wunderschön. Freue mich so für euch." 

Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi lernten sich auf Instagram kennen

Im November 2022 sprach Millie Bobby Brown erstmals öffentlich darüber, wie die Liebesgeschichte mit ihrem Freund Jake Bongiovi begann. Im Interview mit "WIRED" verriet der "Enola Holmes"-Star: "Wir haben uns auf Instagram kennengelernt und waren eine Zeit lang befreundet, und dann - was soll ich sagen?" 

Mehr News und Videos
Suki Waterhouse und Bradley Cooper
News

Suki Waterhouse: Ehrliche Worte über das Liebes-Aus mit Bradley Cooper

  • 21.07.2024
  • 11:04 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group