Anzeige
Hollywood-Hochzeit

Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi: "Stranger Things"-Kollege traut das Paar

  • Aktualisiert: 02.04.2024
  • 08:34 Uhr
  • (the/spot)
Millie Bobby Brown und Jake Bonjovi stehen bald vor dem Traualtar. 
Millie Bobby Brown und Jake Bonjovi stehen bald vor dem Traualtar. © imago/UPI Photo

"Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown (20) wird bald mit ihrem Verlobten Jake Bongiovi (21) vor den Traualtar treten. Dort erwartet sie dann ein alter Bekannter aus dem Cast der erfolgreichen "Stranger Things"-Serie: Schauspieler Matthew Modine (65), auch bekannt als Elevens "Papa" alias Dr. Martin Brenner.

Anzeige

Wie Modine im Interview mit "Access Daily" verraten hat, wird er die Zeremonie anleiten, in der seine jüngere Kollegin den Sohn von Jon Bon Jovi (62) heiratet.

Im Gespräch mit dem Portal verriet er auch, wie es dazu kam. "Ich habe eine dieser Lizenzen, um Leute zu trauen, und Millie dachte, es wäre großartig. Jake fand es ebenfalls eine großartige Idee. Also schrieb ich ein Hochzeitsgelübde, und sie liebten das, was ich geschrieben habe, um sich die Hände zu reichen und Mann und Frau zu werden", erklärte Modine. Er fügte hinzu: "Es ist so schön, zwei Menschen in den heiligen Stand der Ehe zu führen."

Im April 2023 hatte Millie Bobby Brown ihre Verlobung mit Jake Bongiovi mit einem Instagram-Post bekannt gemacht. Zu einem Schwarz-Weiß-Foto, das unter anderem ihren Verlobungsring zeigt, schrieb sie: "Ich habe dich jetzt drei Sommer lang geliebt, Liebling, ich will sie alle."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

So schräg lief Millie Bobby Browns Verlobung ab

Im Februar erzählte sie in der "Tonight Show" von Jimmy Fallon (49), wie die Verlobung mit ihrem künftigen Ehemann abgelaufen sei. Sie habe bislang Details des Antrags verschwiegen, weil sie die "Schlüsselmomente" privat halten wollte, so Millie Bobby Brown. Doch es sei eine "zu gute Geschichte, um sie nicht zu erzählen".

Jake Bongiovi habe ihr den Antrag nämlich unter Wasser gemacht. "Er steckte mir den Ring an die Hand, und als ich ihm den Ring zeigen wollte, fiel der Ring von meinem Finger und stürzte in die Tiefe", erinnerte sie sich. "Jake stürzte sich so tief ins Wasser, dass der Tauch-Guide sagte: 'Das kannst du nicht machen. Deine Ohren, dein Gehirn werden buchstäblich explodieren." Es sei "wie im Kinofilm" gewesen, so die Schauspielerin. Zum Glück habe ihr Verlobter den Ring gerade noch erwischen können.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Millie Bobby Brown
Das könnte dich auch interessieren
Phoebe Dynevor
News

"Bridgerton": Phoebe Dynevor spricht über ein Comeback

  • 21.06.2024
  • 18:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group