Anzeige
"Ihr seid ein super Team"

Oliver Pocher: Fans hoffen auf ein Liebes-Comeback mit seiner Ex-Frau Sandy

  • Aktualisiert: 15.03.2024
  • 09:45 Uhr
  • teleschau
Finden Sandy Meyer-Wölden und Oliver Pocher wieder zueinander? Die Fans wünschen sich jedenfalls eine Liebes-Reunion.
Finden Sandy Meyer-Wölden und Oliver Pocher wieder zueinander? Die Fans wünschen sich jedenfalls eine Liebes-Reunion.© 2023 Getty Images/Gerald Matzka

Amira hat ausgepochert. Aber wie sieht es mit Sandy aus? Beim Auftritt von "Liebeskasper" Oliver Pocher (46) in Zürich spielte seine erste Ehefrau, Alessandra Meyer-Wölden (40), plötzlich eine romantische Hauptrolle. Und das, obwohl sie gar nicht anwesend war.

Anzeige

Im Clip: Zuschauerin hofft auf Liebes-Comeback - das sagt Oli dazu

Seit dem Liebes-Aus zwischen Oliver und Amira (31) Pocher taucht Sandy Meyer-Wölden wieder häufiger an der Seite ihres Ex-Gatten auf. In erster Linie "dienstlich". Nach der Trennung von Amira war's natürlich auch um den Podcast "Die Pochers!" geschehen. Aber Sandy sprang Oli beruflich zur Seite. Seither gibt es "Die Pochers! Frisch recycelt". Der Podcast ist erfolgreich. Gerade wurde der Vertrag für zwei weitere Jahre verlängert.

"Team Oli & Sandy" funktioniert also sehr gut vor dem Mikro - und sogar auf der Bühne bei Live-Aufzeichnungen von Podcast-Folgen. Warum sollte da nicht auch privat was gehen? Gibt es die Chance auf ein Liebes-Comeback? Wenn es nach den Fans geht: auf jeden Fall!

Anzeige
Anzeige

Süßer Kuppel-Versuch: Schokolade für Oliver und Sandy 

Beim Auftritt in Zürich gab es eine süße Überraschung für den "Liebeskasper". Beim traditionellen Stromern durch die Stuhlreihen entdeckte er eine Frau, die zwei riesige Toblerone-Schachteln auf dem Schoß hielt. Zuschauerin Katja hatte die Schweizer Spezialität mitgebracht, weil sie im Podcast gehört habe, dass Oli auf Schoki stehe. Da wollte sie ihm halt gleich mal "die beste Schokolade" mitbringen, den die käme aus der Schweiz.

Aber nicht nur das. Sie hatte die zwei Riesenpackungen personalisieren lassen. "Oliver" stand auf der einen, "Alessandra" auf der anderen. "Viele Grüße an deine Ex-Frau", sprach Katja ins von Oliver gehaltene Mikro, "ich finde sie toll mit dir im Podcast, ihr macht das super! Und es wäre sehr schön, wenn ihr wieder zusammenkämet, weil ihr seid ein super Team."

Olivr Pocher weicht aus: "Jetzt mal nicht übertreiben"

Der Rest war Jubel. Oliver Pocher registrierte den Kuppel-Versuch schmunzelnd und - natürlich - ironisch. "Die Aussagen waren sehr schön. Zum Teil. Aber Katja hat ja auch schon sechs Wein getrunken." Er bedankte sich für die Schokolade, zum Wunsch nach dem Liebes-Comeback mit Sandy sagte er grinsend: "Reicht dann auch. Jetzt mal nicht übertreiben."

Aber Katja und die Zürcher:innen sind nicht allein mit ihrem Wunsch nach einer wiederbelebten Romanze von Oli und Sandy. Pocher postete das Video auf seinem Instagram-Kanal. Ein Fan reagierte sofort: "Es wäre so, so toll, wenn Sandy und Oli einander wieder eine Chance geben würden. Die sind einfach unfassbar süß zusammen und sehen sich ja auch schon ständig." Der Beitrag wurde innerhalb weniger Stunden weit über 100-mal geliket.

Die Fans hätten also nichts gegen ein Aufblühen der alten Liebe. Sandy und Oli waren von 2010 bis 2013 verheiratet und haben drei gemeinsame Kinder.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Oliver Pocher
Mehr News und Videos

Bill Kaulitz' emotionale Worte: "Habe Angst, alleine zu bleiben"

  • Video
  • 01:00 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group