Anzeige
Prinz Harry hat einen neuen Look

Prinz Harry: Peinlicher Photoshop-Fail? Auf diesem Foto präsentiert er sich plötzlich mit vollem Haar

  • Aktualisiert: 28.08.2023
  • 10:17 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Prinz Harry sieht auf einem neuen Foto total verändert aus. Alle Infos dazu gibt es hier. 
Prinz Harry sieht auf einem neuen Foto total verändert aus. Alle Infos dazu gibt es hier. © picture alliance / ZUMAPRESS.com | Tayfun Salci

Neue Aufnahmen von Prinz Harry sorgen aktuell für viel Aufmerksamkeit: Der Grund? Seine Haare wirken auf dem Schnappschuss deutlich voller als sonst. Wurde dabei etwa mit Photoshop nachgeholfen oder hat sich der Royal gar unters Messer gelegt? Was es damit auf sich hat, erfährst du hier. 

Anzeige

Neues Foto von Prinz Harry verblüfft die Fans

Nicht nur die Haare von König Charles III. wurde in den vergangenen Jahren immer lichter, auch seine Söhne Prinz William und Prinz Harry scheinen von dem erblichen Haarausfall betroffen zu sein. Aus diesem Grund trägt Prinz William bereits seit einigen Jahren eine Halbglatze. 

Auch bei seinem jüngeren Bruder sieht man auf Fotos deutlich, dass seine Haare immer dünner werden. Doch nun überrascht der Royal plötzlich mit einer vollen Haarpracht!

Auf der Webseite des Unternehmens "BetterUp", für das Prinz Harry als Chief Impact Officer arbeitet, wurde jetzt ein Foto veröffentlicht, auf dem seine Mähne deutlich voller wirkt. Zudem sieht sein Haar auf dem Bild auch viel dunkler aus.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Wurde das Bild stark bearbeitet oder hatte Prinz Harry eine OP?

Nach dem Erscheinen des Fotos fragen sich viele Royal-Fans, ob sich Prinz Harry wohl einer Haartransplantation unterzogen haben könnte. Oder wurde das Bild schlichtweg mit Photoshop bearbeitet? 

Der 38-Jährige besuchte erst vor wenigen Tagen den Polo Cup in Singapur. Auf Fotos des Events wirkten seine Haare genauso dünn wie sonst. Wahrscheinlicher als eine Haartransplantation ist also, dass bei dem Schnappschuss für die Organisation "BetterUp" einfach ein wenig mit Photoshop nachgeholfen wurde. 

Das sagt Prinz Harry über seinen Haarausfall

In seiner Biografie "Spare" hat Prinz Harry seinen eigenen Haarausfall schon einmal thematisiert. Dabei ließ er es sich natürlich nicht nehmen, seinem Bruder Prinz William einen kleinen Seitenhieb zu verpassen.

So schrieb er in seinem Werk über seine Erinnerungen an die Beisetzung von Prinz Philip: "Ich habe Willy angeschaut, so richtig angeschaut, vielleicht das erste Mal seit unserer Kindheit." Dabei sei ihm der "alarmierende Haarausfall" seines Bruders nicht entgangen, den er in seinen Memoiren als "weiter fortgeschritten als bei mir" bezeichnete.

  • Verwendete Quellen:
  • Betterup: Webseite
  • Prinz Harrys Biografie: Spare
Mehr News und Videos

Buckingham-Palast gibt erstmals Einblick in den Ostflügel

  • Video
  • 01:12 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group