Anzeige
Sein Rezept für die perfekte Liebesnacht

Stefano Zarrella: So will der Koch-Influencer seine zukünftige Frau überzeugen

  • Aktualisiert: 10.05.2024
  • 09:33 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer
Stefano Zarrella wünscht sich eine neue Frau an seiner Seite.
Stefano Zarrella wünscht sich eine neue Frau an seiner Seite.© picture alliance / Geisler-Fotopress | Nicole Kubelka/Geisler-Fotopress

Das Menü für den ersten romantischen Abend steht! Stefano Zarrella (33) hat da als erfolgreicher "Kochfluencer" auch keine Probleme. Derzeit hapert es eher an der geeigneten Kandidatin, die er beim geschmackvollen Date überzeugen könnte. Stefano ist Single - würde das aber gern ändern.

Anzeige

Lust auf mehr von Stefano Zarrella?
Schau dir "Erdbeere Brownies mit Stefano Zarrella" jetzt auf Joyn an.

Seit gut einem Jahr ist Stefano Zarrella, der kleine Bruder von Schlager-Moderator und Sänger Giovanni (46) Single. Im März 2023 zerbrach die Liebe mit GNTM-Kandidatin Romina Palm (24). Seither träumt er von einer neuen großen Liebe. Wie der Influencer und Buchautor - sein zweites Kochbuch "Unglaublich schnell" erschien vor wenigen Tagen - seine Angebetete beim ersten romantischen Date verwöhnen würde, weiß er schon: Das Rezept für die Liebesnacht steht.

Im Clip: So schwer fällt Stefano Zarrella die Partnersuche

Stefano Zarrellas Liebesmenü: Zur Nachspeise gibt's Kuscheln

"Erst mal würde ich passend dekorieren, das Licht muss stimmen für die Stimmung", verriet Stefano der "Bild". "Dann ein Aperitif, etwa ein schöner Aperol Spritz. Natürlich würde ich vorher abchecken, was sie am liebsten trinkt." Die Vorstellungen über das Menü sind auch schon sehr konkret. "Vielleicht ein schönes Vitello Tonnato, danach eine leichte Pasta, aber Vorsicht mit dem Knoblauch. Vielleicht mit Hähnchen und nicht zu scharf." Stefano weiter:

Zur Nachspeise Pannacotta oder Tiramisu. Dann ein bisschen entspannte Musik, und ein bisschen kuscheln.

Stefano Zarrella, Mai 2024

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Stefano Zarrella: Seine Mutter wünscht sich viele Bambini

Seufz - es könnte so schön sein. Aber die Kandidatin fehlt noch, bestätigte er im Interview. Dabei wünschte nicht nur er sich eine neue Partnerin an seiner Seite, auch seine Familie und vor allem seine Mutter Clementina tun es. Mama Zarrella hat sogar konkrete Vorstellungen: "Meine Mutter sagt jeden Abend zu mir, 'wann hast du endlich eine Freundin? Dann bringst du sie hierher, ich koche euch was, dann gehst du mit ihr nach Hause und ihr fahrt zusammen in den Urlaub. Und dann machst du mit ihr Bambini, kleine Kinder.'"

An ihm, so Stefano, würde es ja nicht liegen: "Ich wünsche mir ja nichts mehr als das. Aber was soll ich sagen, ich kann es nicht erzwingen."

Tanzpartnerin Mariia Maksina ist "nur" eine gute Freundin

Ein bisschen habe er gehofft, während seiner Teilnahme bei "Let's Dance" die Herzensdame kennenzulernen. Mit Tanzpartnerin Mariia Maksina (27) habe die Chemie auch absolut gestimmt, allerdings eher auf der "Bro-Schiene". Trotzdem soll das neu geschulte Talent bei der Balz helfen. "Bild" verriet Stefano, dass er hoffe, seine künftige Partnerin in einer Tanzbar kennenzulernen.

Dating-Apps oder Flirts via Social Media seien dagegen nicht so sein Fall. "Gerade, wenn ich bei 'Let's Dance' ein engeres Kostüm anhatte, kam die ein oder andere Nachricht, wie 'Hey, ich stehe zwar nicht in der Öffentlichkeit, aber kann ich vielleicht mal mit dir einen Kaffee trinken gehen?'" Er nahm keines der vielen Angebote an. Er sucht in "real life" nach der Richtigen - um sie dann mit einem "Liebesmahl" zu verwöhnen.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Caroline Frier
News

Caroline Frier: So hat sich der "Die Landarztpraxis"-Star verändert

  • 22.06.2024
  • 11:15 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group