Anzeige
"Immer Florian Silbereisen!"

Stephanie Stumph gesteht: Die Liebes-Gerüchte mit Florian Silbereisen haben sie belastet

  • Aktualisiert: 29.04.2024
  • 07:34 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer

Schauspielerin Stephanie Stumph (39) ist mit einem Chirurgen liiert und hat mit ihm einen gemeinsamen Sohn (1). Wenn es nach der Boulevard-Presse geht, hatte sie aber viele Affären. Im Interview sagte sie nun, dass sie die - unwahren - Gerüchte "ganz doll gestört" hätten.

Anzeige

"Wenn das alles gestimmt hätte", so Stephanie Stumph beim Gespräch beim "Kölner Treff" (WDR), dann hätte sie "in meinen Zwanzigern und Dreißigern ein richtig spannendes Leben gehabt". Denn der Tochter des Schauspielers Wolfgang Stumph (78) wurden immer wieder heiße Affären angedichtet. Nur: Keine hatte stattgefunden. Die Schauspielerin sagte im TV-Talk: "Wahnsinn … Viele von denen hab ich noch nicht mal kennengelernt. Da warte ich heute noch drauf auf die Affäre."

Stumph ("Stubbe - Von Fall zu Fall", "Der Alte") räumte ein, sie habe die Liebesgerüchte damals richtig anstrengend empfunden, sie hätten sie "richtig doll gestört eine ganze Weile". Vor allem mit Florian Silbereisen (42) wurde sie in eine amouröse Verbindung gebracht. Und das nicht nur einmal.

Das ging Stephanie Stumph "zu weit"

Auch eine Affäre mit Kai Pflaume (56) wurde ihr angedichtet. Und mit weiteren prominenten Männern, die alle viel älter als sie gewesen seien und zudem Kinder hätten. "Und das ging mir echt zu weit", monierte Stumph im "Kölner Treff".

Und natürlich Silbereisen. "Immer Florian Silbereisen. Auf den Titelseiten", stöhnte Stumph. Den Schlager-König kennt sie. Schließlich schrieb sie 2017 für dessen damalige Freundin Helene Fischer den Titel "Herzbeben", sang den auch im Duett mit Helene und landete einen Top-Ten-Hit in Deutschland. Aber eine Affäre mit Silbereisen hatte sie nicht. Der war damals (und noch bis Dezember 2018) mit Fischer liiert.

Mittlerweile ist das Interesse der Schlagzeilenmaschinerie an Stephanie Stumph etwas erkaltet. Als liierte Mutter sei man da nicht mehr so von Interesse, meinte Stumph regelrecht erleichtert. Zudem, so spielte sie ironisch auf die Regenbogen-Presse und deren Silbereisen-Gerüchteküche an: "Jetzt ist er ja immer mit Beatrice Egli zusammen." Was natürlich auch von niemandem bislang bestätigt wurde.

Anzeige
Anzeige
Beatrice Egli und Florian Silbereisen
News

Neue Liebes-Gerüchte

Florian Silbereisen und Beatrice Egli: Die Musik-Stars kommen sich ganz nah!

Beatrice Egli (35) und Florian Silbereisen (42) begeistern die Fans schon länger mit ihrem gemeinsamen Song "Das wissen nur wir". Jetzt hat die Sängerin dazu freudige Neuigkeiten verkündet.

  • 11.04.2024
  • 08:36 Uhr

Stephanie Stumph lernte ihren Partner in der Notaufnahme kennen

Tatsächlich gehört Stumphs Herz nur einem Mann, dem Vater ihres Sohnes. Den Münchner Chirurgen lernte sie kennen, als sie einen "Outfit-Unfall" hatte. Im Gespräch mit Moderatorin Susan Link (47) erzählte sie, dass sie sich beim Anziehen einer viel zu engen Hose einen Finger gebrochen hatte. In der Notaufnahme nahm sie dann ihr jetziger Partner in Empfang. Liebesglück im Unglück.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Thomas und Lisa Müller
News

EM 2024: Das sind die Spieler-Frauen der deutschen Fußball-Stars

  • 24.06.2024
  • 15:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group