Profile image - Katrin Bauerfeind

Katrin Bauerfeind

TV-Moderatorin, Schauspielerin, Autorin, Journalistin

Foto: © picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres

Katrin Bauerfeind ist ein mediales Multitalent. Als Entertainerin, Moderatorin, Autorin und Schauspielerin verzaubert sie die deutsche Medienlandschaft seit etlichen Jahren. Seit 2019 bekämpft die schlagfertige Brünette auch noch das Unrecht zwischen Mann und Frau in der ProSieben- und Joyn-Serie "Frau Jordan stellt gleich". Außerdem moderiert sie seit 2021 in Joko Winterscheidts Format "Wer stiehlt mir die Show?" das große Show-Finale. Auch in der fünften Staffel, die seit Februar 2023 auf ProSieben läuft, ist sie wieder mit dabei. 

NameKatrin
NachnameBauerfeind
LandDeutschland
GeburtsortAalen, Baden-Württemberg
Alter41
Geburtstag21.07.1982
SternzeichenKrebs
Geschlechtw
Haarfarbebrünett
Grösse1,76m
Familienstandvergeben
Kinder0

Biografie zu Katrin Bauerfeind

Katrin Sybille Bauerfeind kommt am 21.07.1982 im beschaulichen Aalen zur Welt. Nach dem Abitur in ihrer Heimatstadt zieht es die gebürtige Baden-Württembergerin an den Rhein, wo sie in Sankt Augustin zwischen 2003 und 2007 Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg studiert. 

In einem Hochschul-Contest kann sich Katrin gegen 20 Bewerber durchsetzen und wird Moderatorin der Internet-TV-Sendung "Ehrensenf". Zwischen 2005 und 2007 heimst sie in neu gewonnener Funktion nicht nur erste digitale Fernseherfahrung, sondern vor allem allerhand nationale Medienpreise ein. So gewinnt die Jungmoderatorin im Jahr 2006 den Lead Award in der Kategorie "WebFeature des Jahres", den Grimme Online Award in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" und wird darüber hinaus mit dem Publikumspreis der Verleihung ausgezeichnet. 

Katrin Bauerfeind – Vom Hochschulfernsehen zum TV-Star 

Ihren ersten linearen Fernsehauftritt hat die medienbegeisterte Bauerfeind 2007 im Zuge der Moderation des Berlinale-Journals für 3sat. Im gleichen Jahr gewinnt sie den New Media Award in der Kategorie "people". Von hier an nimmt ihre Karriere einen rasanten Lauf, es folgen Auftritte bei "Harald Schmidt" und "TV total", sowie Moderationen für den rbb und das Magazin "Polylux" im Ersten. 

Die logische Konsequenz ihres Erfolgs ist ein eigenes TV-Format. Zwischen 2009 und 2013 macht die Sympathieträgerin mit ihrem Popkulturmagazin "Bauerfeind" auf 3sat auf sich aufmerksam. Parallel dazu wird von 2011 bis 2013 die 14-tägige Interview-Sendung "Bauerfeind 28:30" auf ZDFkultur ausgestrahlt. Zwischen 2014 und 2016 moderiert die emsige Entertainerin zudem "Bauerfeind assistiert…" auf 3sat. 

Katrin Bauerfeind – Das mediale Multitalent 

Neben ihrer Moderationskarriere etabliert sich das mediale Multitalent als Buchautorin und kann mittlerweile auf drei veröffentlichte Werke zurückblicken. Auch als Schauspielerin weiß Katrin Bauerfeind zu überzeugen und wirkt in diversen Fernsehproduktionen mit - darunter in Matthias Schweighöfers Amazon-Serie "You Are Wanted". 

Einen neuen Meilenstein ihrer vielschichtigen Karriere markiert die Hauptrolle in einer eigenen Comedy-Serie. In der Joyn- und ProSieben-Co-Produktion "Frau Jordan stellt gleich" setzt sich Katrin Bauerfeind als Gleichstellungsbeauftragte Eva Jordan für die Gleichberechtigung der städtischen Bevölkerung ein. Nebenbei versucht sie auch noch, ihre Beziehung in das Arbeitsleben zu integrieren. Wie sich herausstellt, ist jeder dieser Pläne dabei genauso irrwitzig wie die Serie selbst. Das Konzept kommt an: 2020 wird die Erfolgsserie unter anderem für den deutschen Comedypreis sowie den deutschen Fernsehpreis in mehreren Kategorien nominiert. 

Katrin Bauerfeind bei "Wer stiehlt mir die Show" 2023

Auch im Show-Business ist Katrin Bauerfeind mittlerweile erfolgreich. Seit Januar 2021 moderiert sie bei Joko Winterscheidt und dessen Format "Wer stiehlt mir die Show?" das große Show-Finale. Auch in der fünften Staffel, die seit dem 19. Februar 2023 auf ProSieben läuft, ist die Moderatorin wieder mit dabei. 

Katrin Bauerfeind privat

Ihr Privatleben hält Katrin Bauerfeind weitestgehend aus der Öffentlichkeit raus. Im April 2020 verrät sie in einem Interview mit myself aber, dass sie vergeben ist. Mehr Informationen über ihre Beziehung gibt die Moderatorin jedoch nicht preis. 

Mehr Star-News 
2009 gewann Sara Nuru die vierte Staffel von "Germany's Next Topmodel". Inzwischen ist sie auch als Unternehmerin tätig.
News

Sara Nuru verrät: Die GNTM-Gewinnerin wird wieder Mutter!

  • 30.05.2024
  • 10:49 Uhr
Mehr Stars

© 2024 Seven.One Entertainment Group