Profile image - Elyas M’Barek

Elyas M’Barek

Schauspieler

Längst gilt Elyas M'Barek als der aktuell vielleicht populärste Schauspieler Deutschlands. Seinen Durchbruch feierte der Sohn einer Österreicherin und eines Tunesiers mit seiner Rolle des Machos Cem Öztürk in der Serie und dem gleichnamigen Kinofilm Türkisch für Anfänger. Die Film-Trilogie Fack ju Göhte machte ihn endgültig zum Star. In dem neuen Format Wer stiehlt mir die Show? schnuppert Elyas M'Barek außerdem etwas Show-Luft.

© Patrick Hoffmann/WENN.com
NameElyas
NachnameM’Barek
LandÖsterreich
GeburtsortMünchen, Deutschland
Alter40
Geburtstag29.05.1982
SternzeichenZwillinge
Geschlechtm
Haarfarbeschwarz
Grösse1,75m
Familienstandverheiratet
Kinderkeine

Elyas M'Barek begann 2001 seine Schauspielkarriere mit dem deutschen Film Mädchen, Mädchen (mit Diana Amft, Karoline Herfurth und Felicitas Woll). 2008 stand er zusammen mit seinem Bruder Joseph für Die Welle (mit Jürgen Vogel, Christiane Paul und Frederick Lau) vor der Kamera, hatte aber auch eine Rolle in Männerherzen (2009; mit Til Schweiger, Christian Ulmen und Florian David Fitz). Im selben Jahr war er Teil der Besatzung von Til Schweigers Erfolgsfilm Zweiohrküken (2009; mit Nora Tschirner, Matthias Schweighöfer und Emma Schweiger). Seine Rollen werden immer zahlreicher in seinem Steckbrief, so spielte er in Zeiten ändern dich (2010; mit Bushido, Moritz Bleibtreu und Hannelore Elsner) den jungen Bushido. Anno 2011 spielt Elyas M'Barek in Matthias' Schweighöfers What a Man (mit Sibel Kekilli, Mavie Hörbiger und Thomas Kretschmann) und neben Nora Tschirner (TV-Reihe Tatort, SMS für Dich) war Elyas in Offroad (2012) zu sehen.

Deutscher Filmpreis in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller"

Auch die Kinderfilme Wickie auf großer Fahrt (2011) und Fünf Freunde (2012) sind im Steckbrief des attraktiven Schauspielers zu finden. Im Fernsehen ist der fleißige Elyas M'Barek häufig vertreten, er spielte seit 2002 u. a. in den Serien Tatort, Schulmädchen, Alarm für Cobra 11, Großstadtrevier, Doctor's Diary und Danni Lowinski. Für seine Darstellung in Türkisch für Anfänger erhielt er 2006 den Deutschen Fernsehpreis als "Bester Hauptdarsteller Serie", die Serie selbst gewann den Preis "Beste Serie".

Mehr zu Elyas M'Barek
taff vom 14. November 2017
Clip

Hugh Grant vs. Elyas M'Barek: So unterschiedlich sind die zwei Filmgrößen

Sie könnten nicht unterschiedlicher sein: Während Elyas M'Barek einen Kassenschlager nach dem nächsten abliefert, liegen die erfolgreichen Jahren von Hugh Grant schon längst hinter diesem. Für "Paddington 2" standen die beiden gemeinsam vor der Kamera.
  • 02:12 Min
  • Ab 12

"Fack ju Göhte": Eine Ära beginnt

2011 schauspielerte Elyas im ProSieben Funny Movie Biss zur großen Pause - Das Highschool Vampir Grusical. Im Herbst 2013 kommt sein Film Fack ju Göhte (mit Karoline Herfurth, Katja Riemann und Jana Pallaske) in die Kinos. Der Film zählte an den Kinokassen knapp 7,4 Millionen Zuschauer und war in seinem Erscheinungsjahr der erfolgreichste Film in Deutschland.

Nachdem Elyas M'Barek meist einen Proleten oder Kleinkriminellen mit Migrationshintergrund spielen musste, ergänzt er seinen Steckbrief immer häufiger mit ernsteren Rollen. Nicht einmal Arabisch spricht der in München geborene Elyas. Elyas M'Barek wurde katholisch erzogen und machte sein Abitur. In seiner Freizeit liebt der Schauspieler Wintersportarten wie Skifahren und Snowboarden, doch auch mit Boxen und Schwimmen hält er seinen Sixpack in Form. Jenes Sixpack konnte er im Jahr 2015 ausgiebig zur Schau stellen, als Fack ju Göhte 2 (mit Jella Haase, Max von der Groeben und Karoline Herfurth) in die deutschen Kinos kam. Der zweite Teil verzeichnete am Ende sogar über 7,6 Millionen Zuschauer. Der dritte Streich Fack ju Göhte 3 (mit Jella Haase, Sandra Hüller und Katja Riemann) erschien im Jahre 2017 und zählte ebenfalls noch stolze 6,1 Millionen Besucher. 

Die Blockbuster nach Göthe

Auch Abseits der Schulbank blieb Elyas M'Barek in der Erfolgsspur, obwohl er in den meisten seiner nachfolgenden Werke deutlich weniger anarchisch unterwegs ist. Zu seinen größten Blockbustern nach Fack ju Göhte gehören die Flüchtlings-Komödie Willkommen bei den Hartmanns (2016; mit Senta Berger, Heiner Lauterbach und Palina Rojinski), die Tragikomödie Das bescheuerte Herz (2017), der Polit-Thriller Der Fall Collini (2019; mit Heiner Lauterbach und Alexandra Maria Lara), die Beziehungskomödie Das perfekte Geheimnis (2019; mit Karoline Herfurth und Florian David Fitz) sowie die Romantikkomödie Nightlife (2020) an der Seite von Palina Rojinski. 

Außerdem ist er 2021 in Joko Winterscheidts Wer stiehlt mir die Show? Teil der Kandidat:innen und schafft es sogar die Show zu stehlen. Somit konnte er sich sogar auch schon als Moderator versuchen. 

Sein Privatleben hält der Österreicher bis heute aus dem Rampenlicht raus. Anfang September postet er jedoch ein Bild von seiner Hochzeit mit dem amerikanischen Model Jessica Riso - jetzt M'Barek. Diese Meldung kam für viele Fans aus dem Nichts. Ach wie lange die beiden bereits ein Paar sind ist nicht bekannt. Trotzdem wirkt der Schauspieler überglücklich mit diesem Schritt.


© 2022 Seven.One Entertainment Group