- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Es war so einiges los bei "Beauty & The Nerd" 2020. So unterschiedliche Leute sind aufeinandergetroffen, dass es nicht immer harmonisch zuging. Dennoch entsponnen sich zwischen den Kandidaten ganz besondere Beziehungen – wie sieht das nun aus? 

Im Clip: Das Beste aus dem Finale

Das Format ist vorbei und Beauties und Nerds durften wieder getrennte Wege gehen. Beim Wiedersehen verraten Kim, Illya und Co., wie es mit ihnen weiterging und wie sie die vergangene Zeit bei der Show im Nachhinein sehen. 

Das beste Team? 

Kim und Illya sind als Gewinner-Team aus dem Finale hervorgegangen. Kein Wunder, dass Moderator Christian Düren nachhakt: Haben die beiden gewonnen, weil sie das beste Team sind? Illya gibt sich großspurig: "Wir waren das Team, das am besten zusammengewachsen ist." 

Kim wird der Sieg gegönnt – Illya weniger 

In letzter Sekunde schnappten Illya und Kim Annabel und Elias den Sieg vor der Nase weg. Herrscht auch heute noch böses Blut zwischen den einstigen Rivalen? Nicht ganz – Annabel erklärt, dass sie Kim den Sieg gönnen würde. 

Anders sieht es da hingegen bei deren Nerd-Partner aus. "Illya, muss ich sagen, habe ich es nicht ganz so gegönnt. Einfach aus dem Grund, weil er sich in manchen Situationen meiner Meinung nach nicht richtig verhalten hat und das finde ich sehr schade und ich bin einfach sehr enttäuscht von ihm", so Annabel. 

Elias ist der Sieger der Herzen 

Ähnlich sieht es da bei Malin und Chris aus, die mit im Studio sitzen. Beide hätten Elias den Sieg gewünscht, denn seine Entwicklung war groß und vor allem mit seinem Charakter konnte sich der Nerd viele Freunde machen. "Das ist für mich so ein toller Herzmensch", sagt Chris über ihn. 

Es war schwer für Kim 

"Ich glaube, das wissen die anderen auch, dass Illya kein einfacher Mensch ist und ich schon zu kämpfen hatte mit ihm", beginnt Kim ihr Resümee über die Zeit mit ihrem Nerd-Partner. Friede, Freude, Eierkuchen? Fehlanzeige! "Ich finde, für mich war das ein Riesenschritt, dann trotz dieser Diskrepanzen immer noch mit ihm zusammenzuhalten." 

Trotzdem findet sie, dass sie als Team super zusammengewachsen sind – auch wenn es sehr schwer für die Beauty war. Denn sie muss auch betonen, dass sie mit ihm gut reden konnte, wenn sie Dinge klären wollte und dass er ihr immer den Rücken gestärkt hat, wenn es darauf ankam. 

"Hättest du mich gerne geküsst?" – Ein Nerd in Erklärungsnot 

Ein Thema zwischen den beiden war, dass Illya Kim oft angefasst hat, ohne dass sie es wollte. Generell möchten die anderen im Studio wissen: Hat sich Illya da mehr gewünscht, vielleicht sogar eine Beziehung?  

Eine klare Antwort darauf gibt der Nerd nicht. Als Kim ihn fragt: "Hättest du mich gerne geküsst?" kann er sich zwischen Ja und Nein nicht so recht entscheiden.  

Sind Gefühle im Spiel? 

Christian Düren will es dann aber doch ganz genau wissen. Immerhin hat Kim nach Illyas Umstyling verlauten lassen, dass sie den Nerd nun doch sehr attraktiv findet. "Ich hatte natürlich schon Gefühle für Illya – freundschaftlich gesehen" ist ihre Antwort. "Er war eher so wie so ein bester Freund für mich." 

Illya hat eine Freundin 

"Ich hätte mir mehr vorstellen können", beichtet Illya. Doch schon wenige Sätze später sorgt er für erstaunte Blicke, denn der Nerd gibt preis: Er hat eine Freundin. Nach der Sendung kam er mit ihr zusammen, doch Annabel ist sich sicher, dass das gelogen ist. Ihr zufolge soll er schon beim Rückflug mit seiner Freundin zusammen gewesen sein. Was dran ist? Bleibt ein Geheimnis, denn Illya will nicht weiter darüber sprechen und als er es doch tut, geizt er mit klärenden Informationen. 

Christian Düren: "Was glaubst du, sagt deine Freundin denn dazu?" 

Als die Freundin-Frage ungeklärt ist, wollen die anderen wissen: Wie findet sie Illyas Berührungen an Kims intimen Körperregionen? Der Nerd stellt klar: "Ich kann so viel sagen, dass ich nie absichtlich irgendwie versucht habe, Kim an unangenehmen Stellen zu berühren. Wenn es passiert ist, dann war das wirklich unbeabsichtigt." 

Aus Kim und Illya ist also nicht mehr geworden als gute Freunde. Wenn du wissen möchtest, wie es mit den anderen Beauties und Nerds weiterging, findest du das Wiedersehen auf prosieben.de und Joyn. 

Das könnte dich auch interessieren:

 

Weitere News