Galileo

Interview Martin Hensch (Geophysiker Reykjavik)

Staffel 2012Episode 22319.08.2012 • 19:05

Martin Hensch ist ein deutscher Geophysiker am isländischen Wetterbeobachtungszentrum in Reykjavik. Regt sich im Land ein Vulkan, wird das hier sofort registriert. Ab hier läuft ein ausgeklügeltes Vorwarn- und Evakuierungsprozedere ab. Wie das funktioniert erfährt Stefan Gödde im Interview.