Teilen
Merken
Galileo

"Älteste Küstenschutzanlage der Welt": 7.000 Jahre altes Dorf und Uferdamm entdeckt

19.12.2019 • 14:18

Sensationelle Entdeckung in Israel: Wie ein internationales Forscherteam berichtet, haben die Bewohner der Küstensiedlung Tel Hreiz vor etwa 7.000 Jahren einen mehr als 100 Meter langen Uferdamm gebaut, um sich vor Fluten zu schützen.