Teilen
Merken
Galileo

Darum ist die Trichternetzspinne so giftig

23.09.2020 • 12:33

Die australische Trichternetzspinne ist eine der gefährlichsten Spinnen der Welt. Unbehandelt kann ihr Biss in wenigen Stunden zum Tod eines Menschen führen. Bisher gab die Spinne Forschern Rätsel auf: Warum haben insbesondere die Männchen dieser Spinnenart ein auch für Menschen derart toxisches Gift entwickelt?

Weitere Videos