- Bildquelle: ProSieben © ProSieben
  • Du willst wissen, welche Tipps Conny Nagel nach den vergangenen Folgen hatte? Hier findest du ihre erste, zweite und dritte Kolumne.
  • Möchtest du dir selbst vor dem Finale ein Bild von den verbliebenen Masken von "The Masked Singer" machen? Das sind die Finalistinnen und Finalisten im Überblick.

Bevor das Rätseln startet

Conny Nagels Überlegungen zu "The Masked Singer" beziehen sich rein auf die Indizien und das Aussehen der Masken, nicht aber auf die Stars darunter. Auch weiß die Astrologin nicht, wer tatsächlich unter den Masken steckt. Deshalb ist es möglich, dass bei den Analysen Abweichungen zum eigentlichen Sternzeichen der Prominenten entstehen.

Bei "The Masked Singer" kann jeder noch so verrückte Ansatz zum Durchbruch beim Rätselraten führen. Kommst du durch die Sterne auf die richtige Rätsel-Spur?

Der Ork

Der Ork hat mit seinem Auftritt im Halbfinale wieder einmal bewiesen, was für ein Allrounder in ihm steckt. Er ist ein genialer Sänger, singt in mehreren Sprachen – und das sogar akzentfrei. Dafür reicht Talent allein nicht aus, sondern es sind Ausdauer und Beharrlichkeit gefragt. Ohne Fleiß gibt’s eben keinen Preis. Seit Neuestem traut sich der Ork, zu sprechen. Was für eine schöne Überraschung. Auch Chillen findet der Ork super. Wer hätte das gedacht? Da mischen eindeutig zwei Sternzeichen mit.

Wie in den letzten Shows ist es das Sternzeichen Steinbock, nur dieses Mal in Kombination mit dem Sternzeichen Stier. Der Steinbock ist für seinen Fleiß und seine Disziplin bekannt, dem Stier sagt man Gesangstalent, aber auch einen Hang zur Gemütlichkeit nach. Was dabei herauskommt, wenn man beide Sternzeichen geschickt miteinander kombiniert, weiß der Ork perfekt umzusetzen. Chapeau!

Das Zebra

Das Zebra muss man einfach mögen. Auch wenn es immer zu Späßen und Streichen aufgelegt ist, meint es das Zebra niemals böse. Doch dass man mit Schabernack allein nicht nur durch das Leben kommt, sondern auch Lernen und Hausaufgaben dazu gehören, hat das Zebra sehr gut erkannt. Da zeigt sich, wie prima das Zebra die beiden Sternzeichen Wassermann und Schütze für sich nutzt.

Der Wassermann, der stets zu Scherzen aufgelegt ist und es frei und unabhängig mag, spielt mit dem wissbegierigen Schützen zusammen, dem das Lernen relativ leichtfällt. Eines haben Wassermann und Zwillinge jedoch gemeinsam: Sie sind überall und nirgends, selten lange an einem Platz und quasi immer auf dem Sprung. Da versteht es sich fast von selbst, dass auch die Hausaufgaben in Nullkommanichts erledigt sind. Welches Sternzeichen oder welchen Aszendenten hat wohl der Star unter der Maske?

Der Dornteufel

Der Dornteufel geht mit seiner beeindruckenden Performance ja mächtig aus sich heraus. Das ist für das Sternzeichen Skorpion, das ja in den vorigen Shows mehr zum Vorschein kam, eher untypisch. Der Skorpion gibt sich in der Regel nicht zu erkennen, er zeigt äußerst selten (wenn überhaupt) sein wahres Ich. Deswegen hat der Dornteufel uns wahrscheinlich auch bisher verschwiegen, dass er als Moderator ebenfalls eine gute Figur macht.

Da muss definitiv noch ein anderes Sternzeichen mitmischen. Doch welches weitere Sternzeichen hat der Dornteufel im Blut? Ich glaube: Es ist das Zeichen Zwillinge. Ein typischer Zwilling ist der geborene Redner und Moderator. Ihm gehen selten die Fragen und der Gesprächsstoff aus. Immer weiß er etwas zu erzählen. Und in perfekter Mischung mit dem Sternzeichen Skorpion entlockt der Zwilling seinem Gegenüber sogar Geheimnisse so geschickt, dass der oder die andere es nicht merkt. Wie sieht es beim Star unter der Maske aus? 

Die Discokugel

Man sollte die Discokugel nicht unterschätzen. Wie das Sternzeichen Fische im Übrigen auch nicht. Denn wenn das Sternzeichen Fische sich erst mal traut, aus sich herauszugehen und zeigt, was es kann und draufhat, sind Ahs und Ohs und das große Staunen beim Publikum garantiert. 

Zudem sagt man Fischen eine blühende Fantasie nach. Sie sind die perfekten Geschichtenerzähler. Fische verfügen über einen enormen Pool an Inspiration. Wer also ein Motto für seine nächste Party braucht, sollte am besten das Sternzeichen Fische fragen – und die Mottoparty wird zum Blockbuster.

Das ist die Astrologin Conny Nagel

Conny Nagel ist Astrologin mit Leidenschaft und Herzblut. Das merkt man ihr auch an. Mit viel Freude, Offenheit und ohne esoterischen Schnickschnack berät sie in ihrer eigenen Praxis Menschen, die im Beruf, in der Beziehung oder finanziell feststecken.

Bereits seit ihrer Jugend befasst sich Conny Nagel mit der Astrologie und kommt davon nicht mehr los. Conny Nagel ist verheiratet, sie hat eine erwachsene Tochter und einen erwachsenen Sohn. Auch Bolonkahündin Kiki gehört zur Familie. Conny Nagel wohnt und arbeitet in Süßen in Baden-Württemberg.

Weitere News