Neben wunderschönen Kostümen und starken Auftritten sind es vor allem die überraschenden Enthüllungen, die "The Masked Singer" auszeichnen und zu einer Show machen, die ihresgleichen sucht. Doch so unerwartet des Rätsels Lösung für manche Zuschauer auch sein mag, gibt es doch in jeder Folge stets zahlreiche Hinweise auf die Identitäten der Promis unter den Masken.

Im Clip: Auflösung der Indizien - Biene und Hummer

Auflösung: Daran war die Biene zu erkennen

Die Biene war Veronica Ferres. Anhand dieser Indizien konnte man die Schauspielerin erraten:

  • Das Poster mit der Super-Biene: Veronica Ferres spielte ihre erste Hauptrolle in "Das Superweib".
  • Die Biene sammelt Müll und findet zwei Mühlen mit den Buchstaben F und S: 2016 hat Veronica Ferres im Film "Salt and Fire" von Werner Herzog mitgespielt.
  • Die Biene umsorgt ihren Nachwuchs, drei Kinder sind zu sehen: Veronica Ferres hat zwei Söhne und eine Tochter.

Die Indizien des Hummer erklärt

Der Hummer war Jochen Schropp. Diese Hinweise des Indizienvideos haben den Moderator und Schauspieler verraten:

  • Eine Zielscheibe mit Herz und Fadenkreuz: Jochen Schropp hat in der Serie "Zwei Engel für Armor" und in der Krimi-Reihe "Polizeiruf 110" mitgespielt.
  • Der Hummer sagt: "von der Blechdose zum Silberteller" und bekommt einen Hummer auf einem Silbertablett serviert: Jochen Schropp moderiert die Show "Promi Big Brother", bei der es einen armen und einen reichen Bereich gibt.
  • Ein Schild mit der Aufschrift "sei du selbst, alle anderen gibt es schon" sowie vielen schwarzen und einem roten Hummer: ein Symbol für Jochen Schropps Coming-out.

Schon bald findest du hier weitere Indizien und ihre Erklärung. Bis dahin kannst du dir einen Überblick über alle Masken und Hinweise verschaffen.

Die nächste Folge von "The Masked Singer" Staffel 3 läuft am 10. November, 20:15 Uhr, live auf ProSieben (zum Livestream und Liveticker).

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News