- Bildquelle: ProSieben/Willi Weber © ProSieben/Willi Weber

Alle Demaskierungen

Stefanie Heinzmann ist der Dalmatiner 

Tatsächlich war keiner auf den Hund gekommen. Die meisten Stimmen gingen im Vorfeld an Désirée Nick, gefolgt von Comedy-Urgestein Hella von Sinnen. Als die 31-jährige Schweizerin Stefanie Heinzmann schließlich ihr Geheimnis lüftete, war das Rateteam überrascht. Eine folgenreiche Enthüllung, die auch die zukünftigen Tipps des Rateteams sicherlich beeinflussen wird.

Franziska Knuppe ist die Fledermaus

Während das Publikum voll auf Lena Meyer-Landrut setzte, hatten Ruth und Rea den richtigen Riecher. Unter dem prunkvollen Fledermauskostüm versteckte sich Topmodel Franziska Knuppe. 1997 wurde die Rostocker Schönheit von Modeschöpfer Wolfgang Joop entdeckt und ziert seit jeher etliche Cover der Bundesrepublik. 

Rebecca Immanuel ist die Göttin

Viele Zeichen deuteten auf Judith Williams oder Barbara Schöneberger hin. Doch am Ende entpuppte sich Sixx-Moderatorin Rebecca Immanuel als der Star unter dem göttlichen Kostüm und überraschte Rateteam und Community gleichermaßen. Die aufgeweckte Schauspielerin wurde einem breiteren Publikum als schlagfertige Anwältin in der Anwaltsserie "Edel & Starck" bekannt.

Angelo Kelly ist die Kakerlake

Zuschauer und Rateteam hatten gute Spürnasen – überraschend kam die Enthüllung trotzdem. Durch ihren freiwilligen Ausstieg musste auch die Kakerlake ihre Identität lüften und es offenbarte sich das jüngste Mitglied der Kelly Family: Angelo. Der in Irland ansässige Sänger entschied sich in Anbetracht der aktuellen Corona-Lage gegen das wöchentliche Pendeln zwischen seiner Heimat und Köln. Vollkommen verständlich, OG Kakerlake – care about your family!

Alle Gerüchte:

Ist Wincent Weiss der Wuschel?

Die Themen Geschwindigkeit und Tempo bestimmen die Raterunden um den Wuschel. Motorradfan und Musiker Wincent Weiss steht momentan auf Platz 1 der Verdächtigen. Auch Luke Mockridge mutmaßt, der jungen Musiker könne unter dem Zottel-Kostüm aufs Gaspedal drücken. Ruth Moschner tippt derzeit auf Mike Singer, auch für die Community die klare Nummer 2. Rea Garvey will indes Giovanni Zarella erkannt haben.

Ist Stefan Raab das Faultier?

Es wäre wohl eine der spektakulärsten Enthüllungen der deutschen Medienlandschaft, sollte das Publikum Recht behalten und Entertainer Stefan Raab seine heimliche Rückkehr ins Showgeschäft unter dem Faulpelz vollziehen. Neben dem beliebten Late-Night-König haben sich beim Publikum Komiker Mirko Nontschew und Popsänger Álvaro Soler verdächtig gemacht.

Ist Enie van de Meiklokjes der Hase?

Die Moderatorin mit dem blumigen Namen führt das derzeitige Ranking um die Langohr-Identität an. Das Hasenkleid, der Sessel, die Märchenwelt – viele Indizien deuten auf Backfee Enie als Hase hin. Verfolgt wird die Moderatorin von Komikerin Martina Hill und Sängerin Jasmin Wagner, welche ebenfalls im Kreis der Verdächtigen verweilen.

Ist Didi Hallervorden das Chamäleon?

Steckt unter den 500.000 Pailletten des Chamäleons wirklich Entertainment-Urgestein Didi Hallervorden? Bei Publikum und Rate-Team wird die Showlegende nach wie vor als ganz heißer Kandidat gehandelt. Aber was, wenn Luke Mockridge Recht behält, ein waschechter "The Masked Singer"-"Inception"-Moment vorliegt und in Wahrheit Bürger Lars Dietrich die Strippen zieht?

Ist Jasmin Wagner der Roboter?

Dass ausgerechnet der Roboter die Schaltkreise von Rateteam und Publikum dermaßen zum Schmoren bringt, hätte nach der Opern-Performance in Episode 1 wohl keiner gedacht. Lange Zeit galt Judith Williams als große Favoritin für die Dame im Chrom-Kostüm. Mittlerweile verdächtigt das Publikum Jasmin Wagner, Helene Fischer und Jeannine Michaelsen

Ist Gregor Meyle der Drache?

Ein weiterer Raab-Zögling wird derzeit im "The Masked Singer"-Umfeld heiß diskutiert. Spuckt Sänger Gregor Meyle als Drache etwa erneut Lava ins ProSieben-Mikro? Zumindest das Publikum ist davon überzeugt. Währenddessen steht immer noch Max Giesinger hoch im Kurs der Community. Ruth Moschner schmeißt mit Florian Silbereisen einen frischen Namen ins Feuer.