- Bildquelle: ProSieben / Willi Weber © ProSieben / Willi Weber

Viele Fans von "The Masked Singer" 2021 waren sich sicher: Im Einhorn steckt Schauspielerin Nora Tschirner. Doch dann kam die Demaskierung und – Überraschung – es war in Wirklichkeit Schwimmerin Franziska van Almsick, die der Maske Leben einhauchte.

>> Franziska van Almsick ist das Einhorn.

Im Clip: Die Highlights der zweiten Folge

Eine Leak-Liste gibt es nicht

In der offiziellen Facebook-Rategruppe wird spekuliert und gerätselt. Die Fans sind dort so investigativ unterwegs, dass sie in der letzten Staffel alle Stars anhand der Indizien schon vor der Enthüllung erraten hatten. 

Einige Medien nahmen die neuen Spekulationen der Community auf und waren sich sicher: Auch in diesem Jahr sind die Stars unter den Masken schon bekannt. Doch da haben sie falsch gedacht, wie das Einhorn eindrucksvoll bewies – denn mit Franziska rechnete kaum jemand. Und auch hinter dem Schwein vermutete zunächst niemand Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein. 

Wer steckt hinter den Masken?

Für jede der acht verbliebenen Masken gibt es einen heißen Tipp aus der Gruppe. Hier kannst du die Spekulationen auf einen Blick sehen:

  • Der Dinosaurier: Sasha
  • Der Flamingo: Ross Antony
  • Das Küken: Karoline Herfurth
  • Der Leopard: Joy Denalane / Cassandra Steen
  • Der Monstronaut: Thore Schölermann
  • Das Quokka: Thomas Gottschalk / Tom Gerhardt
  • Die Schildkröte: Thomas Anders
  • Der Stier: Guildo Horn
  • Das Schwein: Katrin Müller-Hohenstein
  • Das Einhorn: Franziska van Almsick

Ob die Fans richtig liegen oder sich doch irren, wird sich erst noch zeigen. Immerhin gibt es schon einen angeblichen Beweis, der zeigt, dass Thore Schölermann unmöglich der Monstronaut sein kann – oder etwa doch nicht? Immerhin ist bei "The Masked Singer" alles möglich. Wie gut die Tipps sind, siehst du wieder am Dienstag, 2. März 2021, um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News