- Bildquelle: Willi Weber ProSieben / Willi Weber © Willi Weber ProSieben / Willi Weber

Wenn der Flamingo auf die Bühne tritt, macht sich Urlaubsfeeling breit – weiße Strände, kristallklares Meer, Samba und Salsa. Doch heute schlägt er leisere Töne an und widmet seinen Auftritt in der ersten Runde im Finale der Romantik.

Ein Paradiesvogel mit sagenhafter Stimme

Im Halbfinale sang er sich spielend leicht eine Runde weiter. Mit dem fulminanten Spektakel, das er zum Song "You Give Love a Bad Name" von Bon Jovi auffuhr, vereinte er so viele Stimmen der Fans hinter sich, dass er als Erster ins Finale einzog.

Im Clip: Wer gewinnt?

Heute wird es romantisch

Doch er kann auch anders – das will er zumindest heute Abend zeigen. Für seinen Auftritt im Finale hat er sich einen ruhigen Song ausgesucht: You Are The Reason" von Calum Scott. Schafft er es, mit seiner Stimme die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer zu stehlen?

Das siehst du heute Abend um 20:15 Uhr live auf ProSieben und Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News