Teilen
Merken
Wer stiehlt mir die Show?

Stummfilm meets "Wer stiehlt mir die Show?"

Staffel 4Episode 606.09.2022 • 20:15

Begleitet uns auf eine Zeitreise in die glorreiche Ära der Stummfilme! Euch erwartet ein Feuerwerk aus Mimik und Gestik, amüsante Zwischentitel und erstklassige musikalische Untermalung. Klingt nach ganz schön viel Kultur? Keine Angst, Fahri ist auch da.

"Da ist ein Verrückter mit Gardine im Publikum" 

In Stummfilm-Manier geht es weiter. Das nächste Spiel wird von Nilam Farooq als "Am Anfang war kein Wort" vorgestellt. Dieses Spiel hat eine Besonderheit, denn wie der Name schon sagt, darf dabei nicht gesprochen werden. Doch wie sollen die Teilnehmer:innen die Antworten auf die Quizfragen geben? Ganz einfach: Durch eine pantomimische Darstellung, die das Publikum zu erraten hat.  

Mit den Worten: "Security, da ist ein Verrückter mit einer Gardine im Publikum!", merkt Olli Schulz an, dass sich jemand wieder zurück in die Show geschmuggelt hat. Der zuvor ausgeschiedene Fahri Yardım hat sich in das Ratepublikum gemischt.  

Taschenuhr oder doch TikTok? 

Begleitet von Pianomusik versucht Joko als erstes sein Glück, indem er die Social Media-App "TikTok" mit Händen und Füßen darstellt. Fahri schreit: "Ticken … äh … tacken", na ja fast, Fahri. Kurze Zeit später ertönen jedoch die erlösenden Worte aus dem Publikum. Als Olli die Klingel betätigt, kommt er an seine darstellerischen Grenzen. Er hüpft herum, umarmt Fahri, doch dieser bleibt eine lange Zeit komplett ahnungslos. Was will Olli darstellen? Das erfährst du im Clip.  

Hier gibt es die ganze Folge 6 zu sehen.

Weitere Videos