Anzeige
Sie hat null Mitleid mit der Ausgeschiedenen

GNTM 2019: Jasmin motzt heftig gegen Celine

  • Veröffentlicht: 22.02.2019
  • 09:24 Uhr
  • ct
Article Image Media
© ProSieben

Für GNTM-Kandidatin Celine ist nach der 3. Folge Schluss. Für sie endet die Reise bei "Germany's next Topmodel" 2019. Statt Trost erntet sie von Konkurrentin Jasmin Gemeinheiten ...

Anzeige

Enttäuschung bei "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Celine! Das rothaarige Nachwuchsmodel kann Modelchefin Heidi Klum in der dritten Folge von GNTM nicht mehr von seinem Potenzial überzeugen. Celine sticht leider nicht aus der Masse hervor, lautet Heidis Begründung für Celines GNTM-Aus. Sie muss ihre Koffer packen, backstage fließen Tränen. 

Während viele Topmodel-Anwärterinnen die Ausgeschiedene trösten, kann Kandidatin Jasmin die Aufregung um Celines Ausscheiden allerdings so gar nicht nachvollziehen: "Mein Gott, Digga, wenn ich rausfliege, und 20 Leute um mich stehen, werde ich sagen 'Verpisst euch, Alter. Macht euer Ding und passt auf euch auf.'"

GNTM-Jasmin über Celine: "Ob sie rausfliegt oder nicht – ist doch nicht mein Problem!"

Über Celine, die gerade von anderen Kandidatinnen getröstet wird, sagt Jasmin: "Ich brauche doch sowas nicht. Ist doch Kindergarten!" Kurz darauf meldet sich Jasmin, die nervös vor ihrem Entscheidungswalk ist, noch einmal zu Wort: "Irgendwo muss ich doch durchdrehen können. Irgendjemand, der mich versteht?" Eine Kandidatin versucht, sie zurecht zu weisen: "Hey, das was du jetzt hast, ist weniger schlimm als die Mädels hier."

Jasmin rüber zu Celine: "Ist mir doch scheißegal. Ob sie rausfliegt oder nicht – ist doch nicht mein Problem!" Die Situation eskaliert. Celine wendet sich entrüstet an Jasmin: "Wie kann man so herzlos sein?" Jasmins Antwort: "Mädchen, das ist dein Problem. Nicht meins!" Celine: "Jetzt chill' doch mal ein bisschen." Jasmin: "Werdet erwachsen!" Dann lässt sie die Anderen stehen und läuft weg.

Das will Celine jedoch nicht auf sich sitzen lassen und ruft Jasmin hinterher: "Ein bisschen Gefühl vielleicht zeigen! Tut man, wenn man menschlich ist."

Anzeige
Anzeige

Celine bekommt kein Foto von Heidi

Leider kann Celine Heidi Klum in der dritten Folge von "Germany's next Topmodel" 2019 nicht von ihrem Topmodel-Potenzial überzeugen. Für die 19-Jährige endet der GNTM-Traum 2019 in Folge 3. Das Nachwuchsmodel ist raus – obwohl Modelchefin Heidi Klum Celines Look sehr mag: "Ich finde du bist wunderhübsch und es gibt kein Mädchen in diesem Team, das dir ähnelt." Trotz ihres besonderen Aussehens schaffe sie es aber nicht, zwischen den anderen Mädchen hervorzustechen, so Heidis Kritik.

"Germany's next Topmodel", immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Folge 3 von GNTM verpasst? Im Liveticker gibt's die wichtigsten Infos - zum Nachlesen!

Mehr News
Ex-Reality-Star Tim Rasch (Mitte) ist unter den Casting-Teilnehmer:innen der 19. Staffel "Germany's Next Topmodel".
News

Vom Schauspieler zum Model: Dieser Ex-Reality-Star wagt den Sprung bei GNTM

  • 23.02.2024
  • 18:08 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group