Anzeige
Zeit für Veränderung

GNTM 2021: Extensions und aufgespritzte Lippen – Romina will sich nicht mehr blenden lassen

  • Veröffentlicht: 04.05.2021
  • 14:49 Uhr
  • ds
Article Image Media
© ProSieben/Marc Rehbeck

Rominas Leben hat sich sehr lange auf Social Media abgespielt. Sie wollte so sein, wie die anderen Mädchen auf den Fotos. Bis sie sich im Spiegel selbst nicht mehr erkannt hat. Bei "Germany's Next Topmodel" zeigt sie jetzt ihr wahres ich.

Anzeige

Volle Lippen, Extensions, ein großer Po. Das war Rominas Schönheitsideal. Jetzt kann sie darüber nur den Kopf schütteln. Mit ihrer Teilnahme bei GNTM 2021 möchte sie: "Ein Vorbild für all die jungen Mädels dort draußen sein, die sich durch die Social-Media-Welt blenden lassen."

Im Clip: Romina: Ich war vor einem halben Jahr noch eine ganz andere Person

Romina: "Ich war wirklich ein bisschen daneben"

Auf den Bildern von damals ist die 21-jährige Romina kaum wiederzuerkennen: Dunkelbraune Haare, ein dicker Schmollmund und üppige Kurven. Sie sei eigentlich eine sportliche, schlanke Frau, erzählt die Modelanwärterin: "Ich hatte nie viel Brüste, nie viel Hintern, aber das war modern. Jeder auf Social Media wollte bestmöglich seinen Körper präsentieren. Ich wollte auch so sein. Ich hab' mir Bilder anderer angeschaut und hab mich gefragt: 'Warum hat sie das und ich nicht'."

Und damit nahm die Verwandlung ihren Lauf: "Ich bin ins Gym gegangen und mein einziger Fokus lag darauf, einen großen Hintern zu bekommen. Ich hab' wortwörtlich angefangen, mich vollzustopfen, damit ich mit den anderen mithalten kann. Ich färbte mir die Haare braun, nahm immer mehr zu, fing an mir die Lippe zu unterspritzen und ließ mir Extension setzen", erinnert sich Romina.

Anzeige
Anzeige

Romina: "Das bin ich nicht"

Der Wendepunkt kam, als das Model in den Spiegel blickte und ihr eine fremde Person gegenüberstand. Sie musste sich eingestehen: Sie sieht eigentlich ganz anders aus, als sie aussehen möchte. "Ich hab' sehr viel geweint, hab' mich sehr viel mit mir selbst beschäftigt und dann gemerkt, da muss sich was daran ändern", so die 21-Jährige.

Ihr Freund hat ihr den Spiegel vorgehalten

Dank ihres Freundes Stefano ist der Knoten dann endlich geplatzt: "Er ist ein sehr herzlicher Mensch, er achtet sehr auf das Innere eines Menschen. Er hat mir beigebracht, dass die Werte viel wichtiger sind, als das Äußere. Durch ihn bin ich wieder im Reinen mit mir", erzählt sie.

Und was sagt Freund Stefano zu ihrer Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel"? "Sie bringt alles mit, was ein Model braucht: Sympathie, Fleiß und sie ist vor der Kamera einfach eine Eins", erzählt er stolz. "Das war süß", antwortet Romina und lächelt.

Wie es für Romina weitergeht, erfährst du am 4. Februar um 20:15 Uhr auf ProSieben 

Das könnte dich auch interessieren: 

Anzeige
Maria bei GNTM
News

Sie wagte den Schritt

GNTM 2021: Maria ist taub – schon in der dritten Generation

Maria ist die erste gehörlose Modelanwärterin seit Beginn von GNTM - und darauf ist sie besonders stolz. So erlebte Maria ihren ersten Tag bei "Germany's Next Topmodel" und das sagen die anderen Topmodel-Anwärterinnen über sie.

  • 09.03.2021
  • 14:01 Uhr
Mehr News
Die GNTM-Gewinnerinnen auf dem "Harper's Bazaar"-Cover - Jetzt hat auch Vivien ihr eigenes Cover!
News

So schön sind die "Harper's Bazaar"-Cover

  • 29.05.2024
  • 17:32 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group