Anzeige
Musik-Shooting in Folge 12

GNTM 2023: Das waren die Songs des Musik-Shootings - Kennst du sie alle?

  • Aktualisiert: 08.05.2023
  • 11:33 Uhr
  • sv
Mirella, Somaija und Vivien mimten Sister Sledge und performten "We Are Family".
Mirella, Somaija und Vivien mimten Sister Sledge und performten "We Are Family".© ProSieben / Sven Doornkaat

Das Tanzbein wurde geschwungen! Denn die 12. Folge von "Germany's Next Topmodel" 2023 stand ganz im Zeichen der Musik! Die Topmodel-Anwärterinnen mussten in dieser Woche beweisen, dass sie eine Musikperformance und ein Fotoshooting vereinen können.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Was die Topmodel-Anwärterinnen in der 12. Folge erwartete, erfährst du hier.

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zu "Germany's Next Topmodel" 2023 auf einen Blick. Alle Kandidatinnen der 18. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht ansehen.

In Folge 12 von GNTM 2023 wurde es für die Topmodel-Anwärterinnen musikalisch: Sie mussten zu einem Song aus den 60ern, 70ern, 80ern oder 90ern eine coole Performance abliefern und dabei noch stark für die Kamera posieren. Ihre Leistung beurteilte neben Heidi Klum, die sich in einem coolen Denim-Look zeigte, auch Gastjuror Thomas Hayo.

Doch welche Songs sangen die Kandidatinnen eigentlich? Hättest du sie gekannt? Hier erfährst du, welche Lieder sie performten und interessante Hintergründe zu den Interpret:innen.

GNTM goes 60s: "She Loves You" von den Beatles aus dem Jahr 1963

"She Loves You" gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Hits der Beatles. Der Song wurde von Paul McCartney und John Lennon geschrieben und von George Martin produziert.

Ganze sechs Wochen blieb die britische Band The Beatles mit "She Loves You" an der Spitze der UK-Charts. In den USA erreichte der Song Platz 2 der Billboard Hot 100-Charts.

Anzeige
Anzeige
Im Clip: Anna-Maria, Nicole und Katherine rocken als Beatles
Rock 'n' Roll! Anna-Maria, Nicole und Katherine performen als Beatles

Rock 'n' Roll! Anna-Maria, Nicole und Katherine performen als Beatles

In Folge 12 wird es musikalisch! Die Models performen in Gruppen zu legendären Songs. Den Anfang machen Anna-Maria, Nicole und Katherine, im Look der Beatles performen sie den Song "She Loves You". Schaffen sie es, die Musikstars zu verkörpern?

  • Video
  • 09:24 Min
  • Ab 12

Und hier das Original der Beatles

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

GNTM goes 70s: "We Are Family" von Sister Sledge aus dem Jahr 1979

Der Song "We Are Family" von Sister Sledge wurde 1979 veröffentlicht und zu einem weltweiten Hit. In zahlreichen Ländern stürmte er die Top Ten der Charts. Der Songtext handelt von Familie, Zusammenhalt und Solidarität. Inzwischen hat er auch für die LGBTQ+-Community eine große Bedeutung und dient der Gemeinschaft oft als Hymne. Warum Transgender-Model Mirella der Song besonders am Herzen liegt, erfährst du hier.

"We Are Family" wurde mit einem Grammy ausgezeichnet und gilt heute als Disco-Klassiker.

Anzeige

Und hier das Original von Sister Sledge

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

GNTM goes 80s: "Should I Stay Or Should I Go" von The Clash aus dem Jahr 1982

Ein Song mit Ohrwurm-Qualitäten: "Should I Stay Or Should I Go" von der britischen Punk-Rock-Band The Clash erlangte vor allem durch seine markanten Gitarrenriffs und dem eingängigen Refrain Bekanntheit. Geschrieben wurde er von "The Clash"-Sänger und Gitarrist Mick Jones und von der Band selbst produziert.

In den letzten Jahrzehnten wurde "Should I Stay Or Should I Go" in zahlreichen Filmen, TV-Sendungen und Werbespots verwendet - 2023 erhielt er auch Einzug bei "Germany’s Next Topmodel".

Anzeige

Und hier das Original von The Clash

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

GNTM goes 90s: "Push It" von Salt-N-Pepa aus dem Jahr 1987

"Push It" ist ein zeitloser Radiosong. Das Hip-Hop-Trio Salt-N-Pepa veröffentlichte den Song zunächst auf der B-Seite ihrer Single "Tramp" 1987. Später wurde "Push It" dann noch mal als eigene Single veröffentlicht.

Der Erfolg von "Push It" ist auch dem Radiomoderator Cameron Paul zu verdanken. In seiner Sendung legte er immer die Rückseite von "Tramp" auf und machte "Push It" damit zum regionalen Hit.

Mit mehr als 15 Millionen verkaufter Tonträger zählen Salt-N-Pepa zu den erfolgreichsten Rap-Musikerinnen. So viel Frauenpower passt einfach perfekt zu GNTM.

Und hier das Original von Salt-N-Pepa

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Wie sich die GNTM-Models bei ihrer Choreografie und dem Shooting mit diesen Songs geschlagen haben, kannst du in der ganzen Folge 12 auf gntm.de und auf Joyn nachschauen. 

Die aktuellen News zu GNTM 2023
Xenia in Woche 15 von "Germany's Next Topmodel" 2024.
News

"Früher musste ich mich kleinhalten": Xenia will den dritten Job

  • 28.05.2024
  • 17:27 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group