Anzeige
Das Model im Interview mit Sven Gold

Wer ist raus in Folge 7: Das hat Laura B. nach GNTM 2022 vor

  • Veröffentlicht: 22.03.2022
  • 14:49 Uhr
  • mh
Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

In Folge 7 von "Germany's Next Topmodel" 2022 muss Laura B. die Show verlassen. Im Instagram-Interview mit "taff"-Moderator Sven Gold erzählt sie, wie es für sie weitergeht und was ihr aus ihrer Zeit bei GNTM am besten in Erinnerung geblieben ist.  

Anzeige

Im Clip: Julia und Laura müssen GNTM 2022 verlassen

In der 7. Folge von "Germany's Next Topmodel" 2022 endet die Reise für zwei Models. Eine der Topmodel-Anwärterinnen, die beim Puppen-Walk mit ihren Posen nicht überzeugen konnte, ist Laura B. Modelchefin Heidi und Gastjurorin Coco Rocha entscheiden sich gegen die 20-Jährige. Im Instagram-Interview spricht sie über ihre Zukunftspläne, ihre persönlichen Highlights der Show und das Leben am Set.

Laura B. hat nach ihrer GNTM-Teilnahme aufregende Zukunftspläne

Zum Interview mit Sven Gold meldet sich die ehemalige Topmodel-Anwärterin aus den USA, genauer gesagt aus der Bay Area in der Nähe von San Francisco. Im Anschluss geht es weiter nach Mexiko und danach zurück nach LA. "Ich kann es mir schon vorstellen, auch wieder hierher zurückzukommen und hier zu leben", meint Laura B. zu einer möglichen Zukunft in den USA.

Sven hakt daraufhin bei der 20-Jährigen noch mal nach: "Amerika ist doch auch super für das Modelbusiness oder?" "Deswegen habe ich auch gesagt, ich nutze die Zeit, die ich jetzt noch mal habe, um nach Amerika zu gehen und zu schauen, ob ich Agenturen finde oder irgendwie Leute kennenlerne, Fotografen et cetera."

Anzeige
Anzeige

Model, Schauspielerin oder Fitness-Bloggerin?

Die 20-Jährige ist aber nicht nur am Modeln interessiert: "In Kalifornien wird auch viel gedreht, auch so in Richtung Schauspielerei. Das ist halt auch noch so was, was ich gerne machen würde und wo ich mich echt gut sehe." Laura möchte ihre Zeit nach der GNTM-Teilnahme in jedem Fall nutzen, um ihren Weg zu finden. Momentan lädt sie beispielsweise auch Fitness-Workouts auf Youtube hoch. Für die etwas fernere Zukunft hat die 20-Jährige noch viele andere Ziele: "Irgendwann möchte ich auch gerne noch eine Kunstgalerie haben, weil ich es liebe zu zeichnen", erzählt Laura lachend.

Lauras Highlights bei "Germany's Next Topmodel"

Neben ihren Zukunftsplänen ist auch ihre Zeit bei "Germany's Next Topmodel" Thema im Interview. Sven Gold fragt die 20-Jährige beispielsweise nach ihren Highlights bei GNTM. Diese Frage ist für die Ex-Teilnehmerin nur schwer zu beantworten: "Eigentlich ist die ganze Show ein Highlight." Nach kurzem Überlegen nennt Laura dann aber doch einige besondere Momente, darunter ihr erstes Treffen mit Modelchefin Heidi Klum, den Wasser-Walk in Folge 4 und den Entscheidungs-Walk in den Outfits von Gastjuror Christian Cowan.

Anzeige

Leben am Set: Die Models unter sich und der Handy-Entzug

Gefragt wird Laura auch nach ihrer Beziehung zu ihren Mitstreiterinnen. "Tatsächlich hatten wir eine echt gute Gruppendynamik." Mit fast allen anderen Topmodel-Anwärterinnen sei die 20-Jährige immer noch in Kontakt. 

Eine Frage, die die GNTM-Fans immer wieder beschäftigt, ist, wie die Models mit dem Handy-Entzug während der Dreharbeiten umgehen. Sven erkundigt sich: "Wie lange hattest du dein Handy gar nicht bei dir?" Laura antwortet daraufhin: "Insgesamt hatte ich mein Handy dann, glaube ich, so an die acht Wochen nicht. Aber ich muss ehrlich sagen, du vermisst es wirklich gar nicht, also überhaupt nicht. Weil du bist da die ganze Zeit beschäftigt, du bist auch nicht allein, du hast ja so viele Leute um dich."

Den Entscheidungstag, an dem Laura die Show verlassen musste, beschreibt sie als eine "Achterbahn der Gefühle". Die 20-Jährige habe aber sofort versucht, das Beste daraus zu machen und nach vorne zu blicken. "Ich bin ein richtig krasser Optimist", meint Laura.

Das könnte dich auch interessieren:

Folge 8: Social Media Edition

Teaser: Das passiert in #GNTM Folge 8

In der Social Media Edition muss jedes Model im Videoshooting ein verrücktes Produkt im Stil einer Influencerin bewerben. Anschließend stellen sich die Nachwuchsmodels einer echten Interviewsituation

  • Video
  • 01:08 Min
  • Ab 12
Mehr News
Marvin (22, Bielefeld) und Linus (25, Berlin) in Feder-Mänteln
News

GNTM 2024 in Bildern: So rocken die Ergebnisse des "Tiny Tokyo"-Shootings!

  • 16.04.2024
  • 16:28 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group