LIVE: Druck auf Habeck - Bundestag debattiert jetzt über Atomausstieg

  • Veröffentlicht: 15.05.2024
  • 14:40 Uhr
Livestream poster

Livestream beendet

Opposition fordert Transparenz

Deutschlands Ausstieg aus der Kernkraft sorgt weiter für viel Gesprächsstoff. Zuletzt hatte ein Bericht des Magazins "Cicero" Bewegung in die Debatte gebracht. Die Behauptung: Sowohl im Wirtschafts- als auch im Umweltministerium seien im Frühjahr 2022 interne Bedenken zum Atomausstieg unterdrückt worden. Die Ministerien bestreiten das.

Jetzt prescht die Union erneut vor. In einer Aktuellen Stunde zum Thema "Kernkraft-Aus – Vorgänge um Bundesminister Habeck und Bundesministerin Lemke transparent aufklären" sollen die Ampel-Ministerien die Vorgeschichte des Atomausstiegs beleuchten.

Die Debatte im Bundestag sehen Sie ab 15:25 Uhr live in unserem Stream.

Mehr News und Videos

Lawrow lobt Trump-Vize Vance: USA soll Ukraine nicht "mit Waffen vollpumpen"

  • Video
  • 00:56 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group