Anzeige
Möglicherweise in hilfloser Lage

Beim Gassigehen verschwunden: Junge Frau aus Trier vermisst

  • Veröffentlicht: 29.05.2024
  • 11:43 Uhr
  • Lena Glöckner
Die Schriftzug "Polizei" leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Die Schriftzug "Polizei" leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.© Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Eine junge Frau aus Trier-Euren wird seit Dienstagabend vermisst. Sie war nicht von einem Spaziergang mit ihren Hunden zurückgekehrt. Möglicherweise befindet sie sich in einer hilflosen Lage.

Anzeige

Seit Dienstagabend (28. Mai) wird eine junge Frau aus Trier vermisst. Sie war von einem Spaziergang mit ihren Hunden nicht zurückgekehrt, gab die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Zahlreiche Rettungskräfte seien im Einsatz, um die Vermisste zu finden.

Im Video: Keine Spur von Arian - Gedenken zum Tag der vermissten Kinder in Deutschland

Die ursprüngliche Spur führt in einen nahe gelegenen Wald, in dem die Frau aus dem Stadtteil Euren zuletzt gesehen wurde. Seitdem ist sie nicht mehr aufgetaucht. Laut Polizei könnte sie sich möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden.

Polizei bittet um Mithilfe

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften, darunter Polizist:innen der Polizeiinspektion Trier sowie Mitglieder von Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren, durchkämmt intensiv das Waldgebiet und die angrenzenden Bereiche. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Verwendete Quellen:
Anzeige
Anzeige
:newstime
Mehr News und Videos
„Ne krasse Story“: Emre Can spricht über seine EM-Achterbahnfahrt

„Ne krasse Story“: Emre Can spricht über seine EM-Achterbahnfahrt

  • Video
  • 01:46 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group