Anzeige
Weed-Messe in Phuket

Cannabis-Wettbewerb: Wer dreht den schnellsten Joint?

  • Aktualisiert: 11.04.2023
  • 07:20 Uhr
  • Johanna Fischer

Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt: In Thailand haben sich Cannabis-Fans zum ersten Mal bei einem Wettbewerb im Joint-Drehen gemessen. Für den Gewinner gab es sogar ein Preisgeld.

Anzeige

Wer hier an den Start geht, braucht vor allem eins: Fingerspitzengefühl. In Thailand haben sich Cannabis-Fans zum ersten Mal bei einem Wettbewerb im Joint-Drehen gemessen. "Jeder muss einen Joint rollen, aber der Joint muss ein Gramm Cannabisblüten enthalten. Wer am schnellsten rollt und ihn am geschmeidigsten raucht, gewinnt den Wettbewerb und die 5.000 Baht Preisgeld", erklärt Poonwarit Wangpatravanich, Veranstalter des Phuket Cannabis Cups.

Letztes Jahr hat Thailand als erstes südostasiatisches Land Cannabis legalisiert. Seitdem boomt die Szene. Nur 43 Sekunden – so lange braucht der Sieger am Ende, um den perfekten Ein-Gramm-Joint zu drehen und damit den Titel zu holen. Der Wettbewerb im Joint-Rollen war die Eröffnung einer Weed-Messe in Phuket. Eine internationale Jury bewertete dort außerdem Cannabissorten nach Kriterien wie Aussehen, Geschmack und THC-Gehalt.

Mehr News und Videos
UEFA EURO 2024: Vorbereitungen in Thüringen laufen

UEFA EURO 2024: Vorbereitungen in Thüringen laufen

  • Video
  • 01:36 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group