Anzeige
Fehler behoben

EC-Kartenzahlung: Störung behoben - Zahlreiche Kunden waren betroffen

  • Aktualisiert: 05.04.2024
  • 12:27 Uhr
  • Emre Bölükbasi
Zahlreiche Bankkunden hatten am Donnerstag (4. April) Schwierigkeiten, mit ihrer EC-Karte zu bezahlen.
Zahlreiche Bankkunden hatten am Donnerstag (4. April) Schwierigkeiten, mit ihrer EC-Karte zu bezahlen.© Adobe Stock

Eine Störung hat für zahlreiche Bankkunden die Zahlung mit der EC-Karte zeitweise unmöglich gemacht. Betroffen waren offenbar Kunden diverser Banken.

Anzeige

Zahlreiche Bankkund:innen in Deutschland haben am Donnerstagvormittag (4. April) zeitweise nicht mit ihrer Girocard bezahlen können. Der Fehler bei den EC-Kartenzahlungen bestand für rund zwei Stunden und wurde nun behoben, wie "Zeit Online" unter Berufung auf den Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) berichtete. Laut dem WDR gab es auch bei Kund:innen der Commerzbank und der Volks- und Raiffeisenbanken Probleme.

Konkret wurden laut den Berichten EC-Kartenzahlungen an den Kassen mancher Händler abgewiesen. Dem WDR zufolge waren neben Girokarten auch vereinzelt Kreditkarten von der Störung betroffen.

Der Grund für die Schwierigkeiten bei der EC-Kartenzahlung waren laut "Zeit Online" Störungen beim Einsatz eines internen Verschlüsselungsverfahrens. Trotz der Behebung des Problems könne es noch zu Beeinträchtigungen kommen.

:newstime
Anzeige
Anzeige

Tausende Kunden melden Störungen

Von der Störung waren überwiegend Kund:innen der Sparkasse betroffen. So wurden am Vormittag beim Störungsmelder "Allestörungen.de" knapp 1.200 Störungen registriert.

Zwischen den Ausfällen bei der Commerzbank und den Volks- und Raiffeisenbanken gab es dem "Zeit Online"-Bericht zufolge offenbar keinen Zusammenhang.

Im Video: Große Änderung bei Bezahlkarten der Deutschen Bank - Das sollten Kunden nun wissen

  • Verwendete Quellen:
  • WDR: Großstörung bei Kartenzahlung in ganz Deutschland
Mehr News und Videos
Prinzessin Kate zeigt sich wieder öffentlich: Sie möchte an der "Trooping the Colours"-Parade teilnehmen
News

Nach Bekanntwerden ihrer Krebserkrankung: Prinzessin Kate zeigt sich wieder öffentlich

  • 14.06.2024
  • 22:24 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group