Anzeige
Weniger Bürokratie

Einfacher zum Personalausweis: Diese Änderungen stehen bald an 

  • Veröffentlicht: 27.03.2024
  • 16:43 Uhr
  • Stefan Kendzia

Deutschland soll digitaler werden. In Zukunft werden Bürger:innen bei der Neubeantragung von Ausweisen zeitlich deutlich entlastet: Lediglich ein digitales Foto soll übermittelt werden und schon läuft's.

Anzeige

Ein neuer Ausweis muss her? Jede:r kennt in dieser Situation den anstrengenden, zeitintensiven Gang aufs Amt. Das soll jetzt alles anders werden: Für die Beantragung ist in Zukunft nur noch ein digitales Foto notwendig. Selbst die Abholung soll laut "Tagesschau" entfallen. 

Deutschland soll endlich digitaler werden

Ein neuer Pass muss beantragt werden und man muss das Haus nicht verlassen? So soll es tatsächlich kommen. Für eine Neubeantragung reicht dann lediglich ein digitales Foto, das man ebenfalls digital übermittelt. Und ist der Personalausweis oder Reisepass fertig, muss man diesen nicht einmal mehr persönlich abholen.

Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, entfällt ab April 2025 die Pflicht zur Vorlage eines Fotos auf Papier. Hierzu sollen in den Behörden Fotoautomaten bereitgestellt werden, die zusätzlich Fingerabdrücke und Unterschrift erfassen und digital an die zuständigen Stellen übermitteln.

Anzeige
Anzeige
:newstime

Ab Mai nächsten Jahres wird es dann auch die Möglichkeit geben, sich das gewünschte Ausweisdokument bequem nach Hause schicken zu lassen. Und dass ein Ausweis unbemerkt abläuft, sollen automatische E-Mail-Benachrichtigungen verhindern.

Diese und weitere praktische Änderungen sollen den Bürger:innen Zeit und Arbeit ersparen und Deutschland insgesamt digitaler machen. Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) dazu: "Wir ersparen Bürgerinnen und Bürgern mühsame Wege zum Amt. Und wir ersparen manchen das böse Erwachen kurz vor dem Urlaub, dass der Pass abgelaufen ist." Die Reform muss noch den Bundesrat passieren.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos

Nach Unwetter und Überflutungen in der Schweiz: Suche nach Vermissten dauert an

  • Video
  • 01:16 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group