+++ BREAKING NEWS +++

EU-Kommission: Von der Leyen soll zweite Amtszeit bekommen

Anzeige
Das sind die Gewinnzahlen

Eurojackpot geknackt: Däne gewinnt 120 Millionen Euro

  • Aktualisiert: 06.06.2024
  • 08:50 Uhr
  • Franziska Hursach
Die Gewinnwahrscheinlichkeit beim Eurojackpot liegt bei 1 zu 140 Millionen.
Die Gewinnwahrscheinlichkeit beim Eurojackpot liegt bei 1 zu 140 Millionen. © Federico Gambarini/dpa

Mega-Gewinn für einen dänischen Glückspilz: 120 Millionen aus dem Eurojackpot gehen an ein:e Spieler:in oder eine Tippgemeinschaft in dem skandinavischen Land.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Über den Gewinn von 120 Millionen Euro aus dem Eurojackpot freuen sich eine oder mehrere Personen in Dänemark.

  • In der zweiten Gewinnklasse (je 7,8 Millionen Euro) dürfen sich ebenfalls zwei Däninnen oder Dänen freuen.

  • In der Geschichte dieser Lotterie gab es bisher zwei deutsche Lottospieler:innen, die sich die 120 Millionen gesichert haben: eine Person aus Schleswig-Holstein und eine aus Berlin.

Elf Wochen lang blieb der Eurojackpot unangetastet. Damit ist der Gewinn in der ersten Spielklasse auf den Maximalbetrag von 120 Millionen Euro angewachsen. Am Dienstag (3. Juni) war es dann so weit. Ein:e Lottospieler:in oder eine Tippgemeinschaft in Dänemark hat den Eurojackpot mit 120 Millionen Euro geknackt.

Auch Gewinn der zweiten Klasse geht nach Dänemark

Mit den Ziffern 1, 3, 24, 43 und 49 sowie den Eurozahlen 2 und 4 lag nach elf Ziehungen ohne Hauptgewinn erstmals wieder eine spielende Person oder eine Tippgemeinschaft richtig. Das teilte Westlotto nach der Ziehung in Helsinki mit, wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) berichtet.

Im Video: 117 Millionen Euro! Deutscher knackt den Eurojackpot

117 Millionen Euro! Deutscher knackt den Eurojackpot

Der Gewinn der zweiten Klasse ging ebenfalls nach Dänemark - rund 7,8 Millionen Euro für zwei Spieler:innen oder Spielgemeinschaften.

Anzeige
Anzeige

Gewinnwahrscheinlichkeit bei 1 zu 140 Millionen

In der Vergangenheit konnten sich bereits zwei deutsche Lottospieler:innen den Betrag von 120 Millionen Euro sichern. Im Juni 2023 gelang dies einer Person aus Schleswig-Holstein und im November 2022 einem Glückspilz aus Berlin. Die beiden halten damit den deutschen Gewinnrekord. Der erste Gewinn über 120 Millionen Euro ging im Juli 2022 nach Dänemark. Im Januar 2024 ging die Summe nach Norwegen.

Im Video: 120 Millionen! Rekord-Eurojackpot geht nach Berlin

120 Millionen! Rekord-Eurojackpot geht nach Berlin

Der Jackpot der europäischen Lotterie mit 19 Teilnehmerländern ist auf 120 Millionen Euro gedeckelt. Die Gewinnwahrscheinlichkeit liegt bei 1 zu 140 Millionen.

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos

"Müssen wieder mehr arbeiten“: Söder lobt griechische Sechs-Tage-Woche

  • Video
  • 01:14 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group