Anzeige
Zeugin spricht von "brennendem Mann"

Päckchen explodiert auf Gehweg in Ochtrup - 58-Jähriger schwer verletzt

  • Aktualisiert: 08.03.2024
  • 13:27 Uhr
  • Lena Glöckner
Bei einer Explosion auf einem Gehweg in Ochtrup im Kreis Steinfurt ist ein Mann schwer verletzt worden.
Bei einer Explosion auf einem Gehweg in Ochtrup im Kreis Steinfurt ist ein Mann schwer verletzt worden. © David Poggemann/dpa

In Ochtrup im Münsterland haben sich ein Mann und sein Hund bei einer Explosion auf einem Gehweg schwer verletzt. Offenbar wollte der 58-Jährige einen Gegenstand aufheben, der daraufhin detonierte. Eine Mordkommission ermittelt.

Anzeige

Bei einer Explosion auf einem Gehweg in Ochtrup (knapp 20.000 Einwohner:innen) im Kreis Steinfurt ist am Freitagmorgen (8. März) ein Mann schwer verletzt worden. Der 58-Jährige sei mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher. Inzwischen sei er außer Lebensgefahr. Auch der Hund des Passanten wurde laut "Westfälische Nachrichten" verletzt und kurzzeitig in eine Tierklinik gebracht. Was explodiert ist und warum, ist bislang völlig unklar.

Im Video: Inga seit neun Jahren vermisst - Polizei startet neue Suchaktion

Inga seit neun Jahren vermisst: Polizei startet neue Suchaktion

Zeugin spricht von "brennendem Mann"

Der Mann sei ersten Ermittlungen zufolge um 6:30 Uhr aus seinem Wohnhaus auf die Straße getreten und habe auf dem Gehweg einen Karton stehen sehen. Als er sich diesem näherte, sei das Päckchen detoniert, so die Ermittler. Die Polizei Münster habe nun eine Mordkommission eingerichtet.

Eine Lokalradio-Moderatorin wurde Zeugin des Vorfalls und schilderte gegenüber ihrem Sender das Erlebte. "Es gab einen richtig, richtig lauten Knall. Der hat natürlich dafür gesorgt, dass viele Nachbarn an die Fenster und auf die Straße gegangen sind. Und da haben sie auch direkt den brennenden Mann gesehen, dem wurde natürlich sofort geholfen. Kurze Zeit später kam viel Feuerwehr und Polizei", so die Zeugin gegenüber Radio WMW.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Anzeige
Anzeige
:newstime
Mehr News und Videos
Annalena Baerbock
News

Israel: Baerbock fordert Sicherheitspartnerschaft für Gaza

  • 25.06.2024
  • 05:26 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group