Anzeige
Tote Basketball-Legende

Kobe-Bryant-Trikot für 5,8 Millionen Dollar versteigert

  • Aktualisiert: 10.02.2023
  • 13:14 Uhr
  • Lisa Apfel

Basketballstar Kobe Bryant bleibt auch nach seinem Tod eine Legende. Jetzt wurde ein Trikot von ihm für 5,8 Millionen Dollar versteigert.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei Sotheby's ist ein Trikot der verstorbenen Basketball-Legende Kobe Bryant versteigert worden.

  • Das Shirt der Los-Angeles-Lakers ging für 5,8 Millionen Dollar an einen Bieter. 

  • Nur für ein Trikot von Michael Jordan wurde einst noch mehr Geld eingenommen.

Auch nach seinem Tod ist die Verehrung von Basketball-Legende Kobe Bryant immens.
Nun wurde ein Trikot des mit 41 Jahren verstorbenen Ausnahmesportlers für eine Rekordsumme versteigert.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Bei einer Auktion ging das lila-gelbe Los-Angeles-Lakers-Shirt mit Kobes Nummer 24 für 5,8 Millionen Dollar (etwa 5,4 Millionen Euro) an einen neuen Besitzer, wie das Auktionshaus Sotheby's am Donnerstag (9. Februar) mitteilte. Damit sei das aus der Saison 2007/2008 stammende Trikot das wertvollste versteigerte Stück mit Bezug zu Bryant gewesen.

Kobe-Bryant-Trikot für 5,8 Mio. Dollar

Zugleich ist es zweitwertvollste Basketballtrikot der Geschichte. Mehr hat bislang nur das Shirt einer anderen NBA-Legende eingebracht. Ein Jersey von Michael Jordan ist für über 10 Millionen Dollar versteigert worden.

Kobe Bryant gilt als einer der besten Basketballer aller Zeiten. Mit seinen Lakers holte er insgesamt fünf NBA-Titel. Mit der US-Nationalmannschaft wurde er auch zweimal (2008 und 2012) Olympiasieger.

Im Januar 2020 kam es dann zu einem tragischen Unglück, bei dem Bryant im Alter von 41 Jahren ums Leben kam. Zusammen mit seiner damals 13 Jahre alten Tochter Gianna sowie sieben weiteren Menschen stürzte er mit einem Hubschrauber nahe Los Angeles ab. Niemand überlebte den Unfall.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Tweet von Sotheby's
Mehr News und Videos

Besorgniserregende Aufnahmen: Verzweifelte Eisbären auf Nahrungssuche

  • Video
  • 01:33 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group