Anzeige
Mehr Insekten, mehr Stiche

Mückeninvasion in Deutschland: Regen und Klimawandel verantwortlich für Plage

  • Aktualisiert: 03.07.2024
  • 10:07 Uhr
  • dpa
Lästiger Blutsauger am Werk.
Lästiger Blutsauger am Werk.© Patrick Pleul/zb/dpa

Wegen der zahlreichen Regenfälle gibt es in diesem Jahr eine ungewöhnlich starke Mückenplage. So viele Stechmücken wie aktuell habe er in mehr als 35 Jahren noch nicht erlebt, so ein Experte.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Deutschland erlebt derzeit eine ungewöhnlich starke Mückenplage.

  • Grund dafür sind insbesondere die zahlreichen Regenfälle.

  • Der Klimawandel könnte Europa künftig noch mehr Mückensommer bescheren.

Vor allem wegen der zahlreichen Regenfälle gibt es in diesem Jahr nach Experteneinschätzung eine ungewöhnlich starke Mückenplage. So ein Mückenjahr habe er in mehr als 35 Jahren noch nicht erlebt, sagte Dirk Reichle von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) am Oberrhein den "Stuttgarter Nachrichten" und der "Stuttgarter Zeitung" (2. Juli).

In Teilen Süddeutschlands werden Stechmücken auch Schnaken genannt. In dem Verein haben sich mehr als 90 Kommunen in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg zusammengeschlossen. Ihre Aufgabe ist es, die Vermehrung der Blutsauger - einschließlich derer, die Krankheiten übertragen - einzudämmen, um eine Plage zu verhindern. Das kostet den Angaben zufolge jährlich im Schnitt 1,30 Euro pro Einwohner:in.

Im Video: Mückenplage am Bodensee

Künftig mehr Mückensommer wie dieses Jahr

Seine Mitarbeiter kämen wegen der Überschwemmung nicht an alle Flächen heran, um die Larven zu bekämpfen, sagte Reichle den Zeitungen: "Wir sind seit Mitte Mai quasi ununterbrochen auch mit dem Helikopter unterwegs." 90 Prozent der Larven habe man getötet, schätzte er. Was übrig bleibt, reiche für eine ungewöhnlich starke Mückenplage.

Wer in der Nähe von Gewässern lebt, müsse sich infolge des Klimawandels auf mehr Mückensommer à la 2024 einstellen: "Die Jahre mit Hochwasserspitzen häufen sich und Mückenplagen wie dieses Jahr werden öfter vorkommen", sagte Reichle.

Anzeige
Anzeige
:newstime
  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Gelsenkirchen wird zu "Swiftkirchen“: Drei Megakonzerte von Taylor Swift

Gelsenkirchen wird zu "Swiftkirchen“: Drei Megakonzerte von Taylor Swift

  • Video
  • 01:34 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group