Anzeige
Solarzellen auf Dächern

Solarboom bei Hausbesitzern: Photovoltaik-Absatz steigt um 146 Prozent

  • Aktualisiert: 15.06.2023
  • 16:43 Uhr
  • Stefan Kendzia
Die Nachfrage nach der eigenen Solaranlage auf dem Dach ist in Deutschland sprunghaft gestiegen.
Die Nachfrage nach der eigenen Solaranlage auf dem Dach ist in Deutschland sprunghaft gestiegen. © Nestor Bachmann/dpa-tmn

Die Energiewende - wo viele noch diskutieren, sind andere längst am Machen: Hausbesitzer sorgen für eine gewaltige Nachfrage auf dem Solarzellenmarkt. Allein im ersten Quartal 2023 gab es einen Zuwachs von fest installierten Photovoltaik-Anlagen auf deutschen Dächern um 146 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Anzeige

Solaranlagen erleben einen echten Boom in Deutschland. Viele Hausbesitzer sind geradezu begeistert von den privaten Kraftwerken auf dem eigenen Dach. Im ersten Quartal sind bereits 159.000 Photovoltaik-Anlagen verbaut worden - ein Zuwachs von rund 146 Prozent zum Vorjahresvergleich, wie der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) mitteilte.

Im Video: Habeck zur Solar-Strategie der Ampel-Regierung - "Dickes Ausrufezeichen"

Habeck zur Solar-Strategie der Ampel-Regierung: "Dickes Ausrufezeichen"

Mehrere Ursachen für rasantes Nachfrageplus

Welcher Industriezweig würde sich das nicht wünschen: Einen Zuwachs von fast 150 Prozent im Vergleich zum Vorjahr - das sind Traumergebnisse. Hersteller und Installateure von Solaranlagen auf Dächern können sich also nicht beschweren - ein guter Start für die diesjährige Intersolar-Messe in München. Grund für diesen rasanten Anstieg sollen laut "ntv" die Energiewende sein, der starke Anstieg der Energiepreise - aber auch eine Folge der Corona-Pandemie: "Viele Hausbesitzer haben während der Pandemie viel in ihr Heim investiert", so Karsten König, BSW-Hauptgeschäftsführer.

Besonders private Hauseigentümer sind ein besonders wichtiger Treiber in der Energiewende. Die Nachfrage nach Photovoltaik-Systemen und Solarspeichern habe sich wischen 2019 und 2022 mehr als verdreifacht. "Beinahe alle Zeichen stehen weiter auf Wachstum: Solarsysteme sind preiswert, die Zahl der Fachkräfte steigt, die Liefersituation hellt sich auf und Marktbarrieren werden zunehmend abgebaut", so Körnig.

Mehr News und Videos

Eurowings-Flugzeug muss Sicherheitslandung in Berlin machen

  • Video
  • 00:52 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group