Anzeige
USA

Sex-Fantasien mit Tochter? Buch enthüllt verstörende Trump-Aussagen

  • Veröffentlicht: 30.06.2023
  • 07:58 Uhr
  • Benedikt Rammer

Donald Trump sorgt erneut  für Wirbel. Ein bald erscheinendes Buch enthüllt verstörende Aussagen des Ex-US-Präsidenten über seine Tochter Ivanka Trump.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Einmal mehr sorgen Äußerungen von Donald Trump für Entsetzen.

  • Laut einem bald erscheinenden Buch soll der Ex-US-Präsident einst über Sex mit seiner eigenen Tochter fantasiert haben.

  • Darüber hinaus werden in dem Werk "Blowback: A Warning to Save Democracy from the Next Trump" weitere verbale Entgleisungen enthüllt.

In den vergangenen Jahren haben sexistische Äußerungen von Donald Trump immer wieder für Entsetzen gesorgt. Wie nun bekannt wurde, soll sich der Ex-US-Präsident selbst innerhalb seiner eigenen Familie zu verstörenden Kommentaren hinreißen haben lassen. Darüber schreibt zumindest Trumps Ex-Stabschef im Ministerium für Innere Sicherheit, Miles Taylor, in seinem neuen Buch.

Trump spricht über Sex mit Tochter

Wie das US-Magazin "Newsweek" berichtet, beschreibt Taylor in seinem Werk "Blowback: A Warning to Save Democracy from the Next Trump", dass Trump anzügliche Bemerkungen über das Aussehen seiner Tochter Ivanka gemacht habe. Demnach soll sich der 77-Jährige über den Körper seiner Tochter, unter anderem ihre Brüste, ausgelassen haben. Trump habe gar darüber gesprochen "wie es wohl wäre, mit ihr Sex zu haben".

Anzeige
Anzeige
Election 2024 Trump
News

Newsticker

Niederlage für Trump: Prozess um Missbrauch wird nicht wieder neu aufgerollt

Donald Trump wurde wegen sexuellen Missbrauchs und Verleumdung zu einem Schadensersatz in Millionenhöhe verurteilt. Nachdem er Carroll selbst wegen Verleumdung verklagen wollte, wurde ihm das nun verwehrt. Die Entwicklungen im Überblick.

  • 20.07.2023
  • 15:38 Uhr

Diese verstörenden Aussagen hätten laut Miles Taylors Buch zum Eingriff von Trumps damaligen Stabschef John Kelly geführt. Dieser habe Trump ermahnt und daran erinnert, dass es sich um seine eigene Tochter handelt.

Anzeige

Offenbar weitere Enthüllungen

Laut "Newsweek" soll das am 18. Juli erscheinende Buch weitere sexistische Bemerkungen Trumps enthüllen. So zum Beispiel gegenüber seinen Mitarbeiterinnen im Weißen Haus, wie die Ex-Pressesprecherinnen Kellyanne Conway und Kirstjen Nielsen.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Vier Menschen tot am Ballermann: Club-Gebäude auf Mallorca eingestürzt

Vier Menschen tot am Ballermann: Club-Gebäude auf Mallorca eingestürzt

  • Video
  • 01:55 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group