Anzeige
Finanzcheck

In diesem Bundesland gibt es das meiste Gehalt

  • Veröffentlicht: 01.02.2023
  • 10:37 Uhr
  • Stefan Kendzia
Unterschiedliche Gehälter in deutschen Bundesländern - trotz gleichem Job. Gut zu wissen, wo die höchsten Gehälter gezahlt werden.
Unterschiedliche Gehälter in deutschen Bundesländern - trotz gleichem Job. Gut zu wissen, wo die höchsten Gehälter gezahlt werden.© Friso Gentsch/dpa

Deutschland einig Vaterland? Wenn es um die Gehaltsstruktur geht, sicher nicht. Trotz identischer Jobs kommt es darauf an, in welchem Bundesland man letztendlich arbeitet. Was am Ende auf dem Konto landet, kann je nach Region ganz schön unterschiedlich sein.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Trotz gleichem Job - Gehälter unterscheiden sich in Deutschland.

  • Hessen ist das Bundesland mit dem höchsten Jahres-Durchschnittsgehalt.

  • Frauen in Sachen Gehalt nach wie vor deutlich im Nachteil.

Hört sich nicht schlecht an: Im Schnitt verdient man in Deutschland 48.538 Euro pro Jahr, wie "t-online" die Arbeitgeber-Bewertungsplattform "kununu" zitiert. Sollte eigentlich gut reichen, meint man. Nur: Wenn man für ein und denselben Job in Hessen durchschnittlich bis zu 3.500 Euro mehr verdienen kann, fühlt man sich gleich ungerecht bezahlt. Und wie müssen sich erst die Bewohner Mecklenburg-Vorpommerns fühlen, bei denen das Durchschnittsgehalt bei lediglich 38.186 Euro liegt?

Insgesamt sind die neuen Bundesländer ganz vorne mit dabei, wenn es um die niedrigsten Durchschnittsgehälter in Deutschland geht. Übrigens: Auf Städteebene ist München Spitzenreiter. Nicht nur in Sachen Gehalt, sondern auch wenn es um die Zufriedenheit mit dem Verdienst geht. 64,1 Prozent der Umfrageteilnehmer:innen hat am eigenen Gehalt wenig bis nichts auszusetzen - wobei ein Mehr immer und überall willkommen ist.

Im Video: Nach Urteil des Bundesgerichtshofs - VW überprüft Gehälter von Betriebsräten

Durchschnittsgehälter nach Bundesland

  • Hessen Ø 53.295 Euro*
  • Hamburg Ø 51.355 Euro
  • Baden-Württemberg Ø 50.966 Euro
  • Bayern Ø 50.393 Euro
  • Berlin Ø 48.729 Euro
  • Nordrhein-Westfalen Ø 47.903 Euro
  • Bremen Ø 45.812 Euro
  • Rheinland-Pfalz Ø 45.713 Euro
  • Niedersachsen Ø 44.853 Euro
  • Brandenburg Ø 44.241 Euro
  • Schleswig-Holstein Ø 43.952 Euro
  • Saarland Ø 43.912 Euro
  • Thüringen Ø 39.972 Euro
  • Sachsen Ø 39.925 Euro
  • Sachsen-Anhalt Ø 39.441 Euro
  • Mecklenburg-Vorpommern Ø 38.186 Euro
Anzeige
Anzeige

Was das Gehalt beeinflussen kann

Je nach Branche und je nach Ausbildungsgrad können die Gehälter im Schnitt deutlich voneinander abweichen. Wer bereit ist, Personalverantwortung zu übernehmen, kann durchschnittlich beachtliche 14.392 Euro mehr im Jahr verdienen. In Branchen wie Wirtschaftsprüfung oder Steuerberatung sind mit Personalverantwortung sogar bis zu 73 Prozent mehr Gehalt im Schnitt möglich. Aber nicht nur Personalverantwortung, sondern auch Berufserfahrung und vor allem die Branche selbst haben deutlichen Einfluss auf den Verdienst.

Das Gehalt kann auch negativ beeinflusst werden. So ist zum Beispiel nach wie vor ein Nachteil, wenn man in Deutschland Frau ist - bekannt auch als Gender Pay Gap. Im Gesamtdurchschnitt verdient das weibliche Geschlecht gut 5.000 Euro weniger. Männer hingegen liegen 3.000 Euro darüber.  Zusätzlich bekleiden nur 28,4 Prozent der Frauen eine Position als Führungskraft.

Diese Branchen lohnen sich

  • Versicherung Ø 59.629 Euro*
  • Banken Ø 59.053 Euro
  • Beratung/Consulting Ø 57.621 Euro
  • IT Ø 57.475 Euro
  • Energie Ø 56.416 Euro
  • Medizin/Pharma Ø 54.194 Euro
  • Automobil Ø 54.050 Euro
  • Forschung/Entwicklung Ø 53.767 Euro
  • Maschinenbau Ø 53.276 Euro
  • Medizintechnik Ø 52.865 Euro
  • Finanz Ø 52.373 Euro
  • Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung Ø 52.335 Euro
  • Industrie Ø 51.689 Euro
  • Chemie Ø 51.415 Euro
  • Internet Ø 51.268 Euro

*durchschnittliches Bruttojahresgehalt

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Eilmeldung
News

Nach langem Streit: Regierung beschließt Rentenpaket

  • 29.05.2024
  • 12:05 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group