Anzeige
Fasching feiern

Kostüm-Trends zu Karneval: Avatar, Wednesday & Co.

  • Aktualisiert: 21.02.2023
  • 11:52 Uhr
  • Elisa Ascher
Der lang ersehnte zweite Teil der Avatar-Reihe läuft gerade in den Kinos und der Hype ist groß. Höchste Zeit, selbst mal in die blaue Rolle zu schlüpfen.
Der lang ersehnte zweite Teil der Avatar-Reihe läuft gerade in den Kinos und der Hype ist groß. Höchste Zeit, selbst mal in die blaue Rolle zu schlüpfen.© imago images/VWPics

In & Out Liste: Karneval 2023

  • IN: Die angesagtesten Kostüm-Trends 2023 kommen aus Film und Serie

  • OUT: Auf Kostüme wie Wonder Woman, Superman, Super Mario und Clowns können wir 2023 getrost verzichten

Anzeige

Du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Karnevalskostüm? Wir kennen die Trends für 2023: Dieses Jahr schlüpfen wir in die Rollen unserer liebsten Serien- und Filmcharaktere. Machst du mit?

4 Kostüm-Trends zum Karneval 2023

Cowboy, Superheld, Prinzessin – viele beliebte Kostüme werden jedes Jahr aufs Neue gerne getragen, und zwar von Menschen auf der ganzen Welt. Ob süßer Hase oder gruselige Hexe, das schönste an Fasching ist doch, dass jede:r von uns mal einen Tag jemand oder etwas ganz anderes sein kann. 

Auch wenn Kostümklassiker Kultcharakter haben, verspüren wir manchmal einfach Lust auf etwas Neues und Unerwartetes! Wie gut, dass die Welt der Kostüme so viel mehr zu bieten hat: Mit einer dieser vier angesagten Verkleidungen liegst du 2023 absolut im Trend. Dieses Jahr dreht sich zu Karneval nämlich alles um unsere liebsten Charaktere aus Film und Serie. Und das Beste daran: Du kannst nicht nur zur Figur aus deinem Lieblings-Movie werden, sondern deiner Fantasie freien Lauf lassen. 

Anzeige
Anzeige

1. Kostüm-Trend: Fantastisch wie Avatar

Wie wäre es, zum Fasching in eine ganz andere Welt einzutauchen und dich, passend zum Filmstart von "The Way of Water", als Avatar zu verkleiden? Egal ob als Na'vi des Omaticayavolkes (dieser Stamm lebt im Gebirge) oder als Teil des am Meer und unter Wasser lebenden Metkayina – hier kannst du richtig kreativ werden! 

Du bist kein Avatar-Fan oder kennst die Filme nicht? Gar kein Problem! Es gibt jede Menge Inspiration auf Social Media dazu, und du musst die Filme auch gar nicht gesehen haben, um als waschechter Avatar durchzugehen. Wer weiß, ob du mit diesem Kostüm nicht sogar einen Wettbewerb gewinnst ...

2. Kostüm-Trend: Dunkel wie Wednesday

Als Spin-Off des Kultklassikers "The Addams Family" bescherte uns Netflix eine neue Lieblingsserie mit höchster Suchtgefahr: "Wednesday"! Im Mittelpunkt steht die Tochter der Familie, Wednesday Addams. Die Serie ist nicht nur unterhaltsam und mit viel schwarzem Humor unterlegt, sondern versorgt uns ebenso mit wunderbarer Inspiration für ein angesagtes Faschingskostüm. 

Das Beste daran ist, dass du hierfür überhaupt nicht viel brauchst und das Verkleiden ziemlich schnell geht. Ein schwarzes Kleid mit zugeknöpftem Hemd, viel Kajal und zwei strenge Zöpfe. Einfacher und gruseliger könnte ein cooles Kostüm kaum sein! Wie du den Make-up-Look von Wednesday genau nachschminken kannst, verraten wir dir – inklusive Shoppingtipps für die Originalprodukte.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

3. Kostüm-Trend: Der Euphoria-Look

Ein beeindruckender Cast, eine packende Story, ein ergreifender Soundtrack und unzählige inspirierende Make-up-Trends: Es gibt viele Gründe, warum "Euphoria" so erfolgreich ist. Da überrascht es uns auch kaum, dass ein weiterer Kostüm-Trend aus genau dieser Hype-Serie kommt. 

Auch wenn das richtige Outfit natürlich nicht fehlen darf, der Fokus liegt definitiv auf dem Make-up. Viel Gloss, noch mehr Farbe, Glitzersteine und ein Lidstrich, der einem den Atem verschlägt. Dabei kannst du das Make-up einfach danach auswählen, was dir am besten gefällt oder in welchem Charakter der Serie du dich eventuell sogar am ehesten selbst wiederfindest. Glamouröse Make-up-Ideen und wie du sie nachschminkst, zeigen wir dir in unseren Sparkling Eye Looks.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

4. Kostüm-Trend: Achtziger à la Kleo

In der erfolgreichen Netflix-Serie "Kleo" geht es um die ehemalige Stasi-Killerin Kleo, die nach dem Fall der Berliner Mauer freigelassen wird und sich auf einen Rachefeldzug begibt. Was wir an der Serie so gut finden? Sie bietet einiges an Inspiration, falls du auch noch auf der Suche nach einem tollen Kostüm sein solltest.

Der spezielle Look der Achtziger, gepaart mit ein paar echten Killer-Vibes? Wenn das mal nicht ein perfektes Kostüm zum Fasching ist! Genauso wandelbar, wie du als Killerin sein musst, darfst du dich auch in der Umsetzung des Kostüms zeigen. Tob dich aus beim Make-up für den Punk-Style – jetzt ist die Gelegenheit, mal richtig in den Farbtopf zu greifen. Eine Statement-Sonnenbrille im echten Achtziger-Look sollte ebenfalls auf keinen Fall fehlen, und wenn du noch eine blaue Retro-Trainingsjacke im Schrank findest, solltest du sie jetzt definitiv rausholen!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Das könnte dich auch interessieren:
Von Kopf bis Fuß in Pink, mit roter Nase oder in funkelndem Glitzer-Look - entdecke die größten Faschings-Trends für die jecke Zeit!
News

Karnevals-Make-up: So gelingen dir die besten Looks

  • 09.02.2024
  • 17:55 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group