Anzeige
Liebe ist nicht messbar, aber …

Gefühls-Chaos: 5 Anzeichen, dass du deinen Schatz mehr liebst als er dich

  • Aktualisiert: 07.12.2023
  • 11:54 Uhr
Klar, wir wissen nie, wer in einer Beziehung mehr liebt - aber gewisse Anzeichen deuten auf stärkere Gefühle hin …
Klar, wir wissen nie, wer in einer Beziehung mehr liebt - aber gewisse Anzeichen deuten auf stärkere Gefühle hin …© picture alliance / ASSOCIATED PRESS / Natacha Pisarenko

Du bist verliebt und fragst dich, ob dein Schatz genauso fühlt? Wir können zwar nicht messen, wer in einer Beziehung stärker liebt (das wäre wahrscheinlich auch fatal), aber ein gewisses Gleichgewicht gehört in der Liebe doch dazu. Wie du erkennen kannst, ob du tiefer involviert bist als dein:e Liebste:r? 5 Anzeichen verraten es!

Anzeige

Im Clip: 5 Anzeichen, dass du eine Person mehr liebst, als sie dich

Anzeige
Anzeige

Du hegst starke Gefühle und fragst dich, ob das auf Gegenseitigkeit beruht?

Liebe ist das schönste Gefühl der Welt und kann uns in den siebten Himmel versetzen, doch manchmal werden unsere Gefühle einfach nicht auf dieselbe Art und Weise erwidert. Dann ist Vorsicht geboten, denn sonst kannst du schnell verletzt werden - und wir wissen alle, Liebeskummer ist ein schreckliches Gefühl. Wenn du herausfinden willst, ob eure Beziehung kurz vor der Trennung steht, solltest du auf bestimmte Anzeichen achten. Außerdem verraten dir diese Green Flags, wer er oder sie wirklich The One ist. 

1. Du investierst mehr in eure Beziehung

Du hast das Gefühl, dass dir eure Partnerschaft wichtiger ist? Außerdem würdest du für deinen Herzensmenschen alles machen und Himmel und Hölle in Bewegung setzen, dass es ihr oder ihm gut geht. Bei ihm oder ihr bist du dir hierbei aber nicht so sicher. Wenn du dieses Gefühl hast, sollten deine Alarmglocken schrillen. Denn das ist eine wahre Red Flag! Eine Beziehung ist Arbeit, die Zeit in Anspruch nimmt. Und das gilt für euch beide. Kommunikation, Wertschätzung, Liebesbeweise. Wenn dein:e Partner:in aber wenig ambitioniert erscheint, ist das ein klares Zeichen, dass die Beziehung nicht auf Prio 1 steht. Hier nochmal zusammengefasst: So erkennst du wahre Liebe!

Anzeige

2. Deine Meinung zählt nicht in eurer Partnerschaft 

Dir ist es wichtig, deinen Schatz nach seiner oder ihrer Meinung zu bestimmten Themen, eurem nächsten Date oder Aktivitäten zu fragen? Das ist vollkommen richtig und logisch in einer Partnerschaft. Dein:e Partner:in wiederum entscheidet eigenständig ohne Absprache mit dir, was er oder sie unternimmt? Das ist rücksichtslos und sollte dir zu denken geben. Denn wenn eure Liebe so stark wäre, wie du es dir wünschst, würde er oder sie dich einbeziehen, nach deinen Gedanken und Ideen fragen und Entscheidungen gemeinsam mit dir treffen.

3. Du alleine forderst Zuneigung 

Kuscheln, innige Küsse, lange Umarmungen: So stellst du dir deine Beziehung vor. Aber diese Liebkosungen sind in eurer Partnerschaft eher einseitig und gehen immer mehr von dir aus? Ein klares Zeichen dafür, dass du emotional stärker involviert bist. Denn wenn jemand auf Wolke 7 schwebt, sucht er oder sie in der Regel von ganz alleine deine Nähe. 

Gemeinsam verbrachte Zeit, Respekt und die kleinen Rituale machen den Unterschied: 8 Anzeichen für eine glückliche Beziehung. Übrigens kann auch der Age Gap ausschlaggebend sein, um eine dauerhafte und harmonische Beziehung zu führen: Hier erfährst du, was der perfekte Altersunterschied für eine Langzeitbeziehung laut Studie ist.

Anzeige

4. Dein Selbstwertgefühl schwindet

Du fühlst dich schnell ungeliebt, emotional manipuliert oder unsicher, wenn ihr zusammen seid? Es könnte sein, dass deine Gefühle stärker sind als die deines Schatzes. Wäre eure Beziehung ausgeglichen und würde auf Augenhöhe stattfinden, sollten deine Emotionen im Einklang sein.

Vorsicht, das sind 5 typische Angewohnheiten von toxischen Menschen! Auch Verlustangst kann eine Ursache problematischen Verhaltens sein. Typische Symptome von Bindungsangst und wie man sie überwinden kann, nennen wir hier. Außerdem erfährst du hier Beziehungskiller für Männer: Das sind die größten Tabus!

5. Du bist oft eifersüchtig

Dein Schatz trifft sich gerne mit Freund:innen in der Stadt und genießt den Abend in vollen Zügen. Du wiederum sitzt zu Hause und zählst die Minuten, bis er oder sie wieder bei dir ist, und ihr intensive Zeit zu zweit verbringen könnt. Währenddessen steigt deine Eifersucht und dein Misstrauen immer mehr an. Ein klares Zeichen, das deine Gefühle sehr stark sind und du am liebsten jede Minute mit ihm oder ihr verbringen würdest. Diese Sehnsucht stellst du bei Schatzi gar nicht fest? Ganz im Gegenteil? Natürlich ist das Ziel einer Beziehung nicht, dass ihr nur noch zu zweit rumhängt, aber dennoch sollte dein:e Partner:in gerne und viel Zeit mit dir verbringen wollen. Vor allem, wenn ihr frisch verliebt seid!

Mehr Psychologie-Themen findest du hier
Psychologie: Warum verlieben wir uns oft in die Falschen?
News

Psychologie: So fällst du nicht in alte Beziehungsmuster zurück!

  • 15.09.2023
  • 13:10 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group